Unser Abschluss für 2018. Besser wird‘s nicht.
Grossstadtgeflüster – Feierabend
Grossstadtgeflüster machen den Sack zu mit unseren Titeln der Woche (TdW) für dieses Jahr: Genießt die Feiertage zum Jahresende, namensgebend den Feierabend von 2018!
Karl-Heinz Johnson (Band)
Alle Neune für die Ramontik
Karl-Heinz Johnson – As A Boy
Das Berliner Quartett Karl-Heinz Johnson räumt mit dem titelgebenden Track ihrer Debüt-EP alles ab und ist unser Titel der Woche. Die Liebe ist Thema ihrer süßen Melodien – passender Beziehungsstatus wäre wohl »Es ist kompliziert«. Darauf erstmal ein Bier.
Exzess vs. Bürgerlichkeit
Theodor Shitstorm – Rock’n’Roll
Bereits mit ihrer Debüt-Single "Ratgeberlied" konnten sich Theodor Shitstorm einen Platz in unserer LOHROtation sichern. "Rock'n'Roll" schafft es sogar noch einen Schritt weiter und ist der dieswöchige Favorit unserer Musikredaktion.
Die Berlinaustralier Parcels legen mit "Bemyself" nach...
Parcels – Bemyself
Stell dir vor du gründest in deinem letzten Schuljahr eine fünfköpfige Band und ziehst ein Jahr später ans andere Ende der Welt und wirst quasi über Nacht zum neusten heißen Trend der Popmusik. Klingt etwas weit hergeholt? Für die fünf Australier von Parcels ein normaler Move.
Ecke Prenz sind des Nachts im Thälmann-Park
Akustisches Abcornern im Prenzlberg
Das Berliner DJ-Duo "Ecke Prenz" beglückt Beataffine mit ihrem Debütalbum "Nachts im Thälmann Park".
Unser erster Sommerhit 2018
Parcels – Tieduprightnow
Sommer, Sonne, Fluffigkeit - so in etwa könnte das Motto der Parcels lauten, die sich mit entspannten Retro-Sounds zurückmelden und uns einen Titel der Woche beisteuern.
Interview mit Eugen Balanskat
Die Skeptiker – 30 Jahre Punk aus Berlin
Punk geboren in der DDR. Die Berliner Band hat nach wie vor die Lust an der Musik nicht verloren. LOHRO hat sich zum 30. Geburtstag der 'Skeptiker' mit dem Frontsänger und Bandurgestein Eugen Balanskat unterhalten. In dem Interview erzählt er über die Entstehung, sowie die aktuelle Tour.