Lokalradio Hansestadt Rostock

Pfeil links Icon
Pfeil nach rechts Icon
zwei Männer vor gestreiftem Hintergrund
A hopeful piece of music

The Chemical Brothers - The Darkness That You Fear

Diesen Samstag: The Outis Nemo One Man Band

UNKONSERVIERT Spezial // Kulturwerk #DigitalClubTour

Lautsprecher Icon
Redakteur Konrad im Live-Studio
Dein Start im Radio!

Bewirb dich jetzt auf einen Bundesfreiwilligendienst bei Radio LOHRO!

Sprechblase Icon
Handpuppe LOHRenzO hält den Bescheid zur Lizenzverlängerung im Mund
Lizenz zum Senden

UKW-Lizenzverlängerung bis 2030

Nachrichten

Seawolves verzichten auf „Einkauf“ in die BBL

Die Basketballer der Rostock Seawolves verzichten auf die Möglichkeit im kommenden Jahr doch noch in der BBL zu spielen. Sie werden keine Wildcard beantragen, teilte Vereinschef Andre Jürgens mit. Zuvor hatte der Vorstand des Stammvereins EBC Rostock e.V. die Entscheidung getroffen. An einer Wildcard hängen Kosten von rund 700.000 Euro. Das Geld ist aus unserer Sicht viel besser im Nachwuchs- und Jugendbereich unseres Vereins angelegt, oder in sozialen Projekten, erklärte Jürgens.
14.05.2021 17:58

Kulturstiftung schreibt Rostocker Kunstpreis aus

Auch im Jahr 2021 wird wieder ein Rostocker Kunstpreis vergeben. Die federführende Kulturstiftung hat den entsprechenden Bewerbungszyklus gestartet. Der Preis wird diesmal für das Genre "Kleinplastik bis 50 cm" ausgelobt. Er ist mit einer Förderung i.H.v. 10.000 € dotiert. Im vergangenen Jahr ging der Rostocker Kunstpreis, im Bereich Freie Grafik, an Ramona Seyfarth.
14.05.2021 17:44

1,8 Millionen Euro für Rostock

Für den Neubau eines Hortgebäudes in Toitenwinkel erhält Rostock 1,8 Millionen Euro. Das geht aus einem Zustimmungsbescheid vom Landesbauministerium heraus. Der Neubau bietet Platz für 100 Kinder mehr als das bisherige Gebäude. Nach erforderlichen Erschließungsarbeiten in diesem Jahr beginnt der Bau des neuen Gebäudes voraussichtlich im kommenden Frühjahr. Die Bauzeit ist auf 2 Jahre veranschlagt.
14.05.2021 12:32

Festnahmen nach illegaler Party

Die Polizei hat im Industriegebiet in Güstrow eine illegale Party mit 12 Feiernden aufgelöst. Wie die Polizei heute morgen mitteilte, seien die Beamten dabei mehrfach beleidigt worden. Ein 39-Jähriger habe zudem während des Einsatzes am frühen Donnerstagabend eine Flasche auf die Einsatzkräfte geworfen, diese aber verfehlt. Insgesamt wurden Anzeigen gegen zwölf Personen wegen Verstoßes gegen die Corona-Landesverordnung aufgenommen.
14.05.2021 12:30

Ehemaliger Uni-Rektor nun AFD Kandidat

Der ehemalige Rektor der Uni Rostock, Hans-Jürgen Wendel, will bei der Landtagswahl im September als Direktkandidat für die AfD in Rostock antreten. Wie Wendel selbst bekannt gab, sei er für den Wahlkreis Rostocks im Rennen, unter den die Rostocker Südstadt und die Kröpeliner-Tor-Vorstadt gehören. Wendel hatte im April mitgeteilt, dass er vor vier Jahren aus der CDU ausgetreten und Ende letzten Jahres der AfD beigetreten sei. Am Wochenende will die AfD in Kemnitz bei Greifswald ihre Landeslisten für die Landtags- und für die Bundestagswahl aufstellen.
14.05.2021 12:26