Lokalradio Hansestadt Rostock

Pfeil links Icon
Pfeil nach rechts Icon
Sendetermin:13.04.2024, 19:00 - 20:00 Uhr

IndieRE 58 - Civil Radio Budapest

Katzemit Schriftzug und Radios vor den Augen
Dein Einstieg bei Radio LOHRO!

Einladung Fahrscheinkurs am 27. April

Chris Hoge and Kerry Alexander von der Band Bad Bad Hats sitzen vor einem mit grünem Stoff bespannten Hintergrund, der mit Stoffmargeriten dekoriert ist
Verspielter Indiepop aus Minneapolis

Bad Bad Hats - My Heart Your Heart

Indie, Funk & Soul und Kinderkram

Mitmachende für Sendungen gesucht!

Nachrichten

Neuer Hort in Toitenwinkel eröffnet

Neuer Hort „De Veermaster“ in Toitenwinkel wurde gestern offiziell an die Volkssolidärität Region Rostock als Nutzerin übergeben und damit auch für die Kinder geöffnet. Laut Stadt ersetzt der gestern eröffnete Neubau eine langjährige Containerlösung, die weder barrierefrei noch flexibel nutzbar war. In den 15 Gruppenräumen und dem Multifunktionsraum für Essen und Sport können bis zu 330 Kinder, vornehmlich aus der benachbarten „Grundschule an den Weiden“ betreut werden. Der „Veermaster“ in Toitenwinkel ist der erste von sechs neuen Horten die in den nächsten Jahren hier in Rostock entstehen sollen.
12.04.2024 13:59

Kandidat:innen für die nächste Rostocker Bürgerschaft stehen fest

Die Bewerber für die nächste Rostocker Bürgerschaft stehen fest. Der Gemeinde-Wahlausschuss hat gestern knapp 230 Frauen und Männer zur Kommunalwahl zugelassen. Die Kandidaten gehören elf Parteien und vier Wählergruppen an. Darunter ist erstmals auch das Bündnis Sahra Wagenknecht. Außerdem gibt es 6 Einzelbewerber. Ein Einzelbewerber wurde aufgrund formaler Gründe nicht zugelassen. Bei der Rostocker Kommunalwahl am 9. Juni haben die Wähler jeweils drei Stimmen, diese können einem oder auch verschiedenen Vorschlägen gegeben werden.
12.04.2024 13:58

Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH stellt Entwürfe für Umgestaltung des Sternenplatzes vor

Gestern Abend wurden in Toitenwinkel drei verschiedene Entwürfe zur Umgestaltung des Sternenplatzes vorgestellt. Das mecklenburgische Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH hat diese Entwürfe seit 2018 ausgearbeitet, mit dem Ziel den Platz zukünftig zu einem Ort der Begegnung zu machen. Dafür soll die Sternenstruktur und der Wasserlauf erhalten werden, der Platz soll grüner werden und es soll ausreichend Platz zum be- und ausladen von Autos bleiben. Bis zum 24. April können Anregungen und Ideen für das Design des Sternenplatzes eingereicht werden, 2025 soll das Bauvorhaben dann zu Ende sein.
11.04.2024 11:52

Großaufgebot der Feuerwehr seit Mitternacht in Marienehe

Im Stadtteil Marienehe ist seit Mitternacht ein Großaufgebot der Feuerwehr in Arbeit. Im Keller eines Hauses haben Bewohner einen Behälter mit hochgiftigem Quecksilber gefunden. Laut Polizei wurde der Behälter mit 4 Kilogramm Quecksilber von Anwohner beim entrümpeln im Keller gefunden. Als die Anwohner den Behälter vor die Tür stellten, lief ein Teil Quecksilber aus, deswegen muss die Feuerwehr nun den kontaminierten Boden ausheben, um das Eindringen des Gifts ins Grundwasser zu verhindern. Es sind 13 Einsatzwagen der Feuerwehr im Einsatz, Gefahr für die Anwohner:innen besteht nicht.
11.04.2024 11:40

65 Jahre alte Segeljacht geborgen

Gestern wurde in der Nähe des Fracht und Fischereihafens hier in Rostock eine 65 Jahre alte Segeljacht geborgen. Vor gut zwei Wochen soll das in Bremen gebaute Schiff in der Warnow unerwartet gesunken sein. Zuvor lag die zweimastige Ketsch bereits völlig entkernt an der Kaikante vertäut und sollte demnächst restauriert werden. Ein Schwimmkran der Firma Baltic Taucher hat das über 30 Meter lange Boot nun an Land gehoben.
10.04.2024 11:52
Sendetermin: 30.03.2024

IndieRE 56

Diese Woche präsentiert Radio Campus Orléans inspirierende französische Künstler:innen und Bands wie Lagon Noir, Dat Politics, Kiledjian, Ëda Diaz, Lynn, 15 15 und Dirty Cloud.