Beatbetrieb | Ostersonntag, 21. April | 15–17 Uhr
Mit einem Beatbetrieb–Spezial am Ostersonntag, 21. April 2019, stimmen wir Euch 15–17 Uhr auf das Immergut-Festivals am letzten Maiwochenende in Neustrelitz ein.
Immergut Festival 2019
Beswingt in den Tag
Elektroswing aus Frankreich groovt als Titel der Woche durch unsere Körper: In „Miracle“ motivieren Caravan Palace textuell unser alltäglich Karma und visualisieren es mit ma­t­ri­ar­cha­lischem Koitus.
Caravan Palace – Miracle
Ein grandioses Doppel
Das erste Drittel des Jahres ist schon fast rum und es fand noch gar kein Küchenkonzert statt. Das ändert sich Ende April. Und weil die Wartezeit so lang war, präsentieren wir euch direkt ein Doppelpack! Den Auftakt machen am 26. April die Terrifying! High Clouds. Tags darauf geben sich Die Kerze
LOHRO Küchenkonzerte: Terrifying! High Clouds & Die Kerzen | 26.+27.04.
Dein Einstieg ins Radio
Beim Kulturnetzwerk e.V. ist die Stelle eines / einer journalistischen Anleiter*in beim Freien und nichtkommerziellen Radiosender LOHRO zu besetzen. Bewerbungen sind ab sofort möglich.
Stellenausschreibung: Journalistische(r) Anleiter*in
Bessergesagt: das PolitRadar
Schon bald könntest du E-Mobil fahren mit Christian Lindner, frühstücken mit der Stadtverwaltung oder plauschen mit Oliver Welke - und ganz nebenbei: journalistisch arbeiten und eine eigene Radiosendung gestalten.
Die Politik braucht DICH!

Nachrichten

Handball: Empor bleibt Tabellenführer

Der HC Empor Rostock (1.) hat bei Eintracht Hildesheim (2.) ein 27:27-Unentschieden erzielt. Empor behält damit den 1. Platz in der 3.Liga Nord, vor den punktgleichen Hildesheimern. Im Spiel hatte Empor lange Zeit dominiert, phasenweise sogar mit fünf Toren geführt. In der Schlußphase aber waren die Hildesheimer dichter am Sieg. Bis zum Saisonende verbleiben nun noch zwei Spiele. Der Tabellenerste geht dann in die Relegation um den Aufstieg.
18.04.2019 22:34

Stadt fördert Jugendsozialarbeit in Toitenwinkel

Die Hansestadt Rostock wird die Jugendsozialarbeit im Stadtteil Toitenwinkel weiterhin mit zwei Stellen fördern. Wie Sozialsenator Bockhahn am Morgen informierte, werden die Aufgaben allerdings dezentraler und mobiler sein. Mittelfristig sollen auch die benachbarten Stadtteile Dierkow und Gehlsdorf mitbetreut. Der bisher für Jugendsozialarbeit in Toitenwinkel verantwortliche Trägerverein Alte Schmiede hatte mitgeteilt, die Aufgaben ab dem kommenden Jahr nicht mehr leisten zu können.
18.04.2019 11:02

Unterschriften für bessere Radwege

Die Initiative Radentscheid Rostock hat eine Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gestartet. Die Akteure hoffen, dass mindestens 4.000 Unterzeichner das Anliegen in den kommenden Wochen unterstützen. Langfristiges Ziel ist es, das Radfahren in der Hansestadt deutlich attraktiver zu gestalten. Zu den 10 Forderungen gehören u.a. besonders geschützte Radwege, überdachte Abstellplätze, abgesenke Bordsteine und eine Verbesserung der gesamten Rad-Infrastruktur.
18.04.2019 08:57

Rostocker Kunstpreis 2019 ausgelobt

Der Wettbewerb um den Rostocker Kunstpreis 2019 hat begonnen. Vergeben wird der mit 10.000 Euro dotierte Preis in diesem Jahr im Genre "Künstlerische Fotografie". Wie die Kulturstiftung informierte können sich Künstler bis Ende August bewerben. Die Preisverleihung ist für den 30. November geplant. Der Rostocker Kunstpreis wird jährlich seit 2006 ausgelobt. Im vergangenen Jahr konnte sich die Rostocker Malerin Kathrin Harder durchsetzen.
18.04.2019 07:56

MV hängt im Kampf gegen die Armut hinterher

Mecklenburg-Vorpommern kommt bei der Bekämpfung der Armut nicht voran. Im Jahr 2017 galten 13,5 Prozent der Einwohner als armutsgefährdet, wie das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern gestern in Schwerin mitteilte. Als armutsgefährdet gilt, wer mit weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens im Land auskommen muss. Im Vergleich zum bundesweit mittleren Einkommen galten 2017 sogar 19,4 Prozent der Menschen im Nordosten als von Armut bedroht.
17.04.2019 08:45
HÖRBOX 16/ 2019
Unsere Redaktion beschäftigte sich die Woche mit folgenden Themen: Countdown zum FISH; Kunstpreis ausgelobt; Lebensmittel im Abfall; Seawolves verlieren Playoff-Duell; Landespolitik streitet über Schülerproteste; das Buch "lebt".
Mitgliederversammlung am 13. April 2019
Neuer Vorstand des Fördervereins (2019)
Fünf Vorstandsmitglieder vertreten die Interessen der Vereinsmitglieder und steuern die Aktivitäten zur Unterstützung lokalen Rundfunks in Rostock für die nächsten zwei Jahre.
Der Kick für's Ohr
Fußball LIVE: IFC vs. TSG Neubukow II
Der IFC Rostock konnte nach den Auswärtssiegen in den Topspielen gegen die Verfolger PSV Rostock III (3:2) und BSG Retschow (2:1) seine Tabellenführung behaupten. Doch die vermeintlich schweren Spiele sind nicht das Problem des IFC.
HÖRBOX 15/ 2019
Diese Woche dudelte u.a. On Air bei LOHRO: zu Besuch im Wasserwerk; Ausblick auf den Citylauf; Studenten diskutieren mit OB-Bewerbern; was macht ein Radwegewart; Könnt ihr Erste Hilfe?; Seawolves besiegen die Towers;
Einladung für den 13.04.2019
Mitgliederversammlung des foerderverein.LOHRO e.V. 2019
Der foerderverein.LOHRO e.V. des freien Radio LOHRO 90.2 MHz zur Unterstützung lokalen Rundfunks in Rostock lädt zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Samstag, 13. April 2019 ab 11:00 Uhr ein.
Ex Hex Pressefoto
Power-Frauen und ihre Powerchords
Ex Hex – Cosmic Cave
Die drei Ex Hex-Musikerinnen geben dem Punk und dem Rock der alten Schule ihre eigene Note