« Call for Members »
Dein Lokalradio braucht Dich! Weitere Informationen gibt es hier. Aktueller Fortschritt:
Fühlt ihr es auch?
In Sachen Titel der Woche herrscht in der Musikredaktion derzeit ganz viel Liebe. Nach Love A fiel die Entscheidung diesmal auf die Love Hotel Band, die Yung Hurn eigens für den Song "Diamant" ins Leben gerufen hat.
Yung Hurn - "Diamant (Love Hotel Band)"
Flucht
Zum Internationalen Frauentag
Frauen sind vielerorts gesellschaftlich und politisch unterdrückt. Darüber hinaus gehört Gewalt gegen Frauen in vielen Bürgerkriegenzur zur erklärten Kriegsstrategie. So sind nach Angabe der UNO-Flüchtlingshilfe mindestens die Hälfte aller Geflüchteten weltweit Frauen und Mädchen.
Außensendung: Frauen aus Iran und Afghanistan berichten I 08.03. 18Uhr
Wolltest Du schon immer mal wissen, wie Radio gemacht wird? Der LOHRO-Fahrschein ist der ideale Einstiegsworkshop, um danach bei LOHRO zu moderieren, zu recherchieren, Themen zu bearbeiten, eigene Sendungen zu produzieren oder Musik zusammenzustellen.
Einladung Fahrscheinkurs am 25. und 26. März 2017
Steigt bei uns ein - ab Mai 2017
Beim Kulturnetzwerk e.V. ist die Stelle eines Ehrenamtskoordinators / einer Ehrenamtskoordinatorin für den Jugendbereich beim Freien und nichtkommerziellen Radio LOHRO zu besetzen. Bewerbungen sind ab sofort möglich.
Stellenausschreibung: Ehrenamtskoordination im Jugendbereich bei LOHRO
Der Stadtführer für Aktive
Neu angekommen in Rostock? Noch gar keine Ahnung was du mit deiner ganzen Zeit anfangen kannst, jetzt wo dein Umzugsstress vorbei ist? LOHRO hat sich für euch auf die Suche gemacht was die Hansestadt Rostock so zu bieten hat! Von politischem Engagement über sportlicher Betätigung bis hin zur alte
Ich Mach Rostock - Der Stadtführer für Aktive
BoomShakalack
◷ 19 00 - 21 00
Reggae und Dancehall
Danach: ◷ 21:00 | Der Schwarze Kanal

Nachrichten

Verwaltungsgericht bremst Pläne für Hochhaus

Die Bürgerinitiative Börgerende-Rethwisch hat den ersten Erfolg zu verzeichnen. Sie setzt sich für einen Bürgerentscheid über das geplante, 67 Meter hohe Gebäude vor dem Deich in Börgerende ein. Die erste Kammer des Verwaltungsgerichtes Schwerin hat der Gemeindevertretung Börgerende-Rethwisch untersagt, Beschlüsse zum geplanten Forschungsinstitut in Börgerende zu fassen und den bereits gefassten Beschluss umzusetzen.
01.03.2017 13:24

Kreishandwerkerschaft mit neuer Geschäftsführung

Am heutigen Tag übernimmt Gabriela Glävke-Münkwitz (52) die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft. Ihr Vorgänger Tobias Häfner gibt den Posten aus familiären Gründen an sie ab. Die Kreishandwerkerschaft vertritt in der Region Rostock und Bad Doberan 3500 Handwerksbetriebe mit 13 600 Beschäftigten und 1500 Auszubildenden. Ihr Vorgänger Tobias Häfner war seit 2015 Vorsitzender der Kreishandwerkerschaft und wird heute ein E-Learning-Unternehmen in Warnemünde übernehmen.
01.03.2017 13:21

Inhaber von Kosmos-Club droht harte Strafe

Nach der großen Razzia im Kosmos-Club in der Südstadt kommen harte Konsequenzen auf den Inhaber zu. Der Club habe „laxe Jugendschutzkontrollen zum Geschäftsmodell gemacht“; das zumindest wirf die Stadtverwaltung vor. So droht ihm ein Bußgeld von bis zu 50.000€ und der Verlust der Konzession. Den aufgegriffenen Kinder und Jugendlichen, wie auch den Eltern droht keine rechtliche Strafe. Einige Eltern werden aber um den Gang zum Jugendamt nicht herum kommen.
28.02.2017 11:56

Altes Telegrafenamt wird zu Eigentumswohnungen

Im Alten Telegrafenamt am Rosengarten werden 33 Eigentumswohnungen entstehen. Seit 20 Jahren steht das denkmalgeschütze Gebäude von 1906 nun schon leer, jetzt hat sich das Rostocker Unternehmen PMC Promedcomplett der Sache angenommen. Bei der Planung wurde eng mit der städtischen Denkmalpflege zusammengearbeitet. So wird die Fassade nach historischem Vorbild gestaltet und die Gestaltung der alten Schalterhalle erhalten bleiben.
28.02.2017 11:55

Rostocker Frauen mit Siemerling-Sozialpreis geehrt

Zwei Rostocker Frauen werden heute mit dem Siemerling-Sozialpreis geehrt. Die 80-jährige Elisabeth Lellbach und die 73 Jahre alte Dorothee Barndt hätten seit Jahrzehnten herausragendes ehrenamtliches Engagement für die Schwachen der Gesellschaft bewiesen, sagte der Vorsitzende des Neubrandenburger Dreikönigsvereins, Rainer Prachtl. Die Auszeichnung, die als ältester Sozialpreis Mecklenburg-Vorpommerns gilt, ist mit 10.000€ dotiert.
27.02.2017 11:17

Trackservice

◷ 20 54
Matthew E. White - Rock 'n' Roll Is Cold
◷ 20 50
The Head And The Heart - All We Ever Knew
◷ 20 46
Foals - What Went Down
Neues Wiederholungsschema von Monatssendungen
Programmänderungen ab März
Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt… auch LOHRO erschließt sich neue Felder.
Hörbox 08/2017
Diese Woche unter anderem: Gedenktag Mehmet Turgut LOHRO-Mysteries, Interview mit Rantanplan, Umbau der Stadthalle und Girlsday am 27. April.
Wir danken der Academy
Love A – „Nichts ist leicht“
Die aus Trier stammende Punk-Band Love A meldet sich mit neuer Single zurück. „Nichts ist leicht“ ist unser Titel der Woche und beweist, dass desillusionierte Lyrics und unwiderstehliche Hooks wunderbar miteinander harmonieren können.
Akustik Folk-Punk aus Rostock
LOHRO Küchenkonzerte: Lappalie & Konsorten | 24.02. 20 Uhr
Am kommenden Freitag, den 24. Februar, gehen die LOHRO Küchenkonzerte in die nächste Runde. Wir freuen uns auf Lappalie & Konsorten!
Hörbox 07/2017
Diese Woche unter anderem: Interview mit Lemur und Landessozialiministerin Stefanie Drese, der Frauentag am 08. März und die Pelzpolizei.
Die ganze Sendung zum Nachhören.
Mehrsprachigkeit repeated (16.02. l 18h) & on-demand
Im Liebesmonat Februar war die Interkulturelle Redaktion für euch wieder im Studio um über spannende Themen zu berichten. So wurde unter anderen ein Vergleich zwischen den Jugendlichen in Damaskus und Deutschland gezogen. Die Organisation ROSTOCK hilft! hat eine Boutique eröffnet, wir stellen euc...