Altın Gün Pressefoto
Anadolu Rock aus Amsterdam
Die niederländische Band Altın Gün interpretiert türkische Volkslieder in einem modernen, sehr tanzbaren Psych-Rock. Der erste Titel des aktuellen Albums nimmt uns mit als Passagier auf eine Reise durch das Leben.
Altın Gün – Yolcu
Dein Einstieg bei Radio LOHRO!
Wolltest Du schon immer mal wissen, wie Radio gemacht wird? Der LOHRO-Fahrschein ist der ideale Einstiegsworkshop, um danach bei LOHRO zu moderieren, zu recherchieren, Themen zu bearbeiten, eigene Sendungen zu produzieren oder Musik zusammenzustellen.
Einladung Fahrscheinkurs 28. und 29. September 2019
Bessergesagt: das PolitRadar
Schon bald könntest du E-Mobil fahren mit Christian Lindner, frühstücken mit der Stadtverwaltung oder plauschen mit Oliver Welke - und ganz nebenbei: journalistisch arbeiten und eine eigene Radiosendung gestalten.
Die Politik braucht DICH!
Du wirst gesucht, ja genau Du!
Meldodien für Melanchoholiker, der Soundtrack zum Weltuntergang, Lieder voller Leidenschaft, Kompositionen für Kaputte, Groteskes Gedudel und Songs zum Sinnieren! Tendenziell düster, aber mindestens dunkelbunt.
Macht mit beim Schwarzen Kanal!
Der Stadtführer für Aktive
Neu angekommen in Rostock? Noch gar keine Ahnung was du mit deiner ganzen Zeit anfangen kannst, jetzt wo dein Umzugsstress vorbei ist? LOHRO hat sich für euch auf die Suche gemacht was die Hansestadt Rostock so zu bieten hat! Von politischem Engagement über sportlicher Betätigung bis hin zur alte
Ich Mach Rostock - Der Stadtführer für Aktive

Nachrichten

Gaststätten und Imbisse kontrolliert

Die Lebensmittelkontrolleure haben im vergangenen Jahr in Mecklenburg-Vorpommern bei unangemeldeten Besuchen insgesamt 6.667 mal Gaststätten, Imbisseinrichtungen und Cafés untersucht. Dabei seien 20 Betriebe durch starke Mängel aufgefallen, sagte Gabriele Tardel vom zuständigen Landesamt für Lebensmittelsicherheit in Rostock. Besonders anfällig seien Imbisseinrichtungen, bei denen oft die Besitzer wechseln. Auch in Eiscafés gebe es manchmal Probleme, wenn etwa die Portionierer nicht gespült oder das Wasser nicht gewechselt wird.
22.07.2019 11:13

Wohnungsbau-Bedarf in Rostock und Umland am größten

Der Baubedarf für Wohnungen ist in Rostock und Umland landesweit am größten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft. In Rostock und dem umliegenden Landkreis sind demnach jeweils zwischen 2016 und 2018 weniger als 60 Prozent der benötigten Wohnungen fertiggestellt worden. In absoluten Zahlen wurden in Rostock 493 benötigte Wohnungen nicht gebaut. Noch schlechter sind die Quoten mit 43 Prozent in Schwerin und 44 Prozent in Ludwigslust-Parchim.
22.07.2019 11:12

Um die Wette schwimmen in Warnemünde

Der 23. internationale DLRG Cup wurde gestern offiziell eröffnet. Aus insgesamt 6 Nationen kämpfen noch bis Samstag in Warnemünde 230 Rettungsschwimmer in verschiedenen Disziplinen um Punkte und Medaillen. Erstmals bei einem DLRG Cup starten keine Nationalmannschaften, der Wettkampf steht nun internationalen Vereinen offen. Die DLRG-Wettbewerbe finden im Strandabschnitt 1 in der Nähe des "Teepotts" in Warnemünde statt.
19.07.2019 07:12

So wird der Bürgerpark Toitenwinkel aussehen

Aktuelle Planungen für das Projekt werden heute bei einer Informationsveranstaltung in der „Alten Schmiede“ in Toitenwinkel vorgestellt. Um 18 Uhr werden Vertreter der Gesellschaft für Stadterneuerung und Entwicklung und die zuständigen Architekten über den geplanten Bürgerpark informieren. Dieser soll im nächsten Jahr zwischen „Alte Schmiede“ und „Danceboutique“ in Toitenwinkel entstehen.
18.07.2019 06:38

Besuch aus Berlin

Der Koordinator der Bundesregierung für maritime Wirtschaft, Norbert Brackmann (CDU) kommt heute nach Rostock. Brackmann wird sich über den Planungsstand des Ocean Technology Center informieren. Das OTC soll im Fischereihafen entstehen, dort sollen unter anderem die Nutzungsmöglichkeiten von Energieerzeugung oder die Gewinnung von Nahrungsmitteln erforscht werden. Brackmann wird danach noch das Aus- und Fortbildungszentrum Rostock besuchen.
17.07.2019 08:40

Trackservice

◷ 08 33
Schrottgrenze : Sterne
◷ 08 28
The Hives : Abra Cadaver
◷ 08 17
Marcus Wiebusch : Der Tag wird kommen
◷ 08 08
Friendly Fires : Silhouettes
CSD Rostock
LOHRO unterstützt mit Musik
Bunte Musik zum Christopher Street Day Rostock 2019
Am 21. Juli 2019 findet der Christopher Street Day zum 17. Mal in Rostock statt. Radio LOHRO spielt von 10 bis 14 Uhr sowie von 16 bis 21 Uhr eine besondere Musikauswahl.
CamelPhat & Jake Bugg
Kein Niemand mehr für unsere Playlist
CamelPhat & Jake Bugg – Be Someone
In unserer besonderen Electro-Heavy-Rotation hat es eine außergewöhnliche Kollaboration aus Großbritannien geschafft, das Rennen um den Titel der Woche zu gewinnen.
Radio zum Nachhören
HÖRBOX Juli /2019
Im Juli legten wir unseren Focus auf folgende Themen: Warnowschwimmen; Rostock feiert den CSD; Trouble Notes im Studio; Sport & Party in Warnemünde; Nachhaltig beim Festival; Goalballer vor der EM; Hansa wieder im Training.
Slowakisch-russischer Hardbass
DJ Blyatman & Russian Village Boys – RAZJEBASSER
DJ Blyatman & Russian Village Boys haben in der Vergangenheit öfter erfolgreich zusammengearbeitet. Mit RAZJEBASSER wiederholen sie diesen Trend. Und weil die LOHRO-Musikredaktion Trendsetter sind, springen wir auf diesen Zug auf und haben diesen Track zu unserem Titel der Woche gemacht.
Ciao Cittadina!
Bee Bee Sea – Be Bop Palooza
Die italienische Combo Bee Bee Sea kämpft gegen die Kleinstadt–Monotonie: Mit einer energetischen Mischung aus Garage und Psych-Rock geht‘s wippend zur nächsten Party! Aber was haben Schildkröten und ein Warzenschwein mit unserem Titel der Woche gemein?
Jetzt nachhören!
Beatbetrieb Spezial | Rocken am Brocken 2019
Im vergangenen Jahr zog es uns erstmals mit einem kleinen Team zum Rocken am Brocken Festival. Vor Ort fingen wir für euch die Stimmung ein und durften einige Künstler*innen und Bands interviewen. Das hat uns so gut gefallen, das wir es dieses Jahr einfach nochmal machen.