In Synchronizität mit unseren Mitmenschen
Joe Goddard & Hayden Thorpe – Unknown Song
Synth-Pop Genie und Indie-Rocker mit ungewöhnlicher Kopfstimme bekräftigen die gegenseitige Wertschätzung. Ihre tanzbare Debüt-Kollaboration ist unser Titel der Woche KW 22/2020.
Bisschen Keller, bisschen dreckig, bisschen Rock , ganz viel Hamburg!
Trixsi – Wannabe
Mit ihrer Debüt-Single "Trauma" landeten Trixsi aus Hamburg Ende letzten Jahres direkt in unserer Heavy Rotation. Für den Nachfolger lief es nun sogar noch besser: "Wannabe" heißt der neue Titel der Woche.
Handgemachte Ehrlichkeit!
Gerry Cinnamon – Mayhem
Gerry Cinnamon ist ein Phänomen in der britischen Musikszene. Ganz ohne Majorlabel und großem Marketing hat er sich eine riesige Fanbase erschlossen. Sein neues Album "The Bonny" konnte auf Anhieb die Spitze der UK-Albumcharts erreichen. "Mayhem", auf Deutsch Chaos, ist eines der Lieder auf dieser...
Theodor Shitstorm (Pressefoto)
Wiederholungstäter in Sachen Heavy Rotation
Theodor Shitstorm – Tanz die soziale Distanz
Das Wahl-Berliner Duo hat es abermals geschafft und unsere Musikredaktion überzeugen können. Ein weiterer sehr zeitbezogener Titel der Woche.
Über den räumlichen und den emotionalen Abstand
The Streets & Tame Impala – Call My Phone Thinking I’m Doing Nothing Better
Die erste Veröffentlichung aus dem neuen Streets-Mixtape "None Of Us Are Getting Out Of This Life Alive" ist eine Teamarbeit mit dem australischen Psychedelic-Phänomen Tame Impala.
Tocotronic (Pressebild von Michael Petersohn)
Zeitgemäße Liedkunst
Tocotronic – Hoffnung
Die Hamburger Band meldet sich wortgewandt zurück und trifft mehr als nur den Zeitgeist. Ein weiterer besonderer Titel der Woche.
80s Disco statt Rock
The Strokes – Brooklyn Bridge To Chorus
Vor knapp zwei Jahrzehnten wurden The Strokes mal als Rettung des Rock and Roll gefeiert. Seit dieser Zeit haben die New Yorker fünf Alben veröffentlicht. Seit Freitag steht nun ihr neues Album “The New Abnormal“ in den virtuellen Regalen eures Musikfachmarktes. Vorab wurden schon zwei Singles...
Warte, es wird besser!
Wargirl – Hang On
Peaciger Retro-Disco Sound der kalifornischen Band Wargirl macht in auch in diesen Zeiten das heimische Parkett zur Tanzfläche. Der Titel der Woche »Hang On« bekräftigt unser Selbstbewusstsein Positives aus vergangenen Beziehungen zu ziehen.
At Pavillon - Pressefoto von Martina Lajczak
Selbstwertgefühl statt Angst
At Pavillon – Move On
Die österreichische Kapelle At Pavillon veröffentlicht auf die Schnell einen Song, der in dieser Zeit mit einer wichtigen Botschaft versehen ist - und ihnen einen Titel der Woche auf LOHRO einbringt.
Niemals nicht zusammen
Nada Surf – So Much Love
In diesen schwierigen Zeiten bemühen wir uns, die euch vertrauten Inhalte weiterhin zu präsentieren. Dazu gehört auch unsere LOHROtation. Der neue Titel der Woche liefert mit seiner Message vielleicht etwas Hoffnung in der Krise: „So Much Love“ von Nada Surf.
Oldschool-Vibes verdammt fresh, verdammt plietsch.
Retrogott & Hulk Hodn – Der Tag Der Einen Deutschheit
Retrogott und Hulk Hodn sind Battlerap-Veteranen innerhalb des deutschen Untergrund-Hip-Hops. Längst hat sich das Duo aber emanzipiert: "Der Tag Der Einen Deutschheit" zeigt leitmotivisch die Tiefe des neuen Albums.
New Wave ist schon seit den 80ern nicht mehr cool? Von wegen!
Talk To Her – Ibisco
Neue Woche, neues Glück! Das Zugpferd unserer eigens für euch handgepickten Heavy Rotation findet sich dieses Mal auf der dunklen Seite der Macht wieder: Die italienische Band "Talk To Her" überzeugten uns mit ihrer Mischung aus Electro und Wave Rock in ihrer Single "Ibisco" und sind unser Titel ...