Yung Hurn – „Diamant (Love Hotel Band)“
In Sachen Titel der Woche herrscht in der Musikredaktion derzeit ganz viel Liebe. Nach Love A fiel die Entscheidung diesmal auf die Love Hotel Band, die Yung Hurn eigens für den Song "Diamant" ins Leben gerufen hat.
Love A – „Nichts ist leicht“
Die aus Trier stammende Punk-Band Love A meldet sich mit neuer Single zurück. „Nichts ist leicht“ ist unser Titel der Woche und beweist, dass desillusionierte Lyrics und unwiderstehliche Hooks wunderbar miteinander harmonieren können.
Jamiroquai – „Automaton“
Was Jamiroquai sich aus den Ärmeln schütteln, ist futuristischer Retro-Sound - inklusive Kopfschmuck 2.0 - und wahrhaft ein Titel der Woche, den sich keiner entgehen lassen sollte.
Young Fathers – „Only God Knows (feat. Leigh Congregational Choir)“
Passend zur Kultfilm-Fortsetzung "T2: Trainspotting" krönt unsere Musikredaktion den Soundtrack-Beitrag der Young Fathers zum Titel der Woche.
Ace Tee
Ace Tee – Bist du down? (feat. Kwam.e)
Die Künstlerin selbst nennt Ihren Musik-Stil „Future R&B“. Und doch erinnert „Bist du down?“ stark an den Sound der 90er. In Kombination mit deutschen Lyrics eher ungewöhnlich und daher unser Titel der Woche.
Schottgrenze Bandfoto
Schrottgrenze – „Sterne“
Das Hamburger Indie-Quartett Schrottgrenze ist nach langjähriger Auszeit zurück und liefert mit ihrer Vorabsingle zum neuen Album einen entschlossenen Text gegen die Grenzen in den Köpfen und für mehr Akzeptanz.
Bilderbuch – „Bungalow“
Das noch junge Jahr hat ein erstes musikalisches Highlight im Angebot. Bilderbuch sei Dank. Ihre neue Single "Bungalow" kommt einmal mehr so unverschämt lässig daher, dass Widerstand im Grunde zwecklos ist. Die Musikredaktion ist vollends überzeugt und kürt den funky Popsong zum Titel der Woche.
DMA’S – „Step Up The Morphine“
Einmal von der anderen Seite der Welt in unsere Playlisten. Dies gelang DMA'S schon früher. Nun holen sie sich aber die Ehre, einen Titel der Woche gelandet zu haben.
Amber Run – „No Answers“
Der zweite Vorbote auf das neue Album hat alles, was es braucht, um ein Titel der Woche zu sein.
Reverie – „Scheming“
Sie ist eine amerikanische Rapperin, die ihr kennen solltet. So viel steht fest, wenn es um Reverie geht. Ihr neuer Song "Scheming" ist unser finaler Titel der Woche des Jahres 2016.
At The Drive-In – „Governed By Contagions“
Über 15 Jahre sind seit dem legendären Studioalbum "Relationship Of Command" von AT THE DRIVE-IN vergangen. Jetzt haben sich die Jungs aus Texas wieder zusammengefunden und den neuen Song GOVERNED BY CONTAGIONS veröffentlicht.
Beginner – „Meine Posse“ (feat. Samy Deluxe)
Alle guten Dinge sind drei! Das war schon so mit der heiligen Dreifaltigkeit - Gott, der heilige Geist und Jesus oder auch jüngst mit Jan Delay, Denyo und DJ Mad, zusammen bakannt unter dem Namen Die Beginner. Diese sind nun schon in der dritten Dekade ihres Schaffens. Aber haben im Sommer erst ihr...