Howdy, Pokey!
Pokey LaFarge – Riot in the Streets
Die Vorabsingle seines jüngst erschienenen Albums kommt mit stimmungsvoller Rootmusik über den Teich, textuell aber mit einer ernsthaften Botschaft über das soziale Bewusstsein in seiner amerikanischen Heimat.
Audio88 hasst wieder. Und wir lieben es.
Audio88 – „Direkter Vergleich“
Am 26. Mai erscheint die "Sternzeichen Hass EP". In der ersten Auskopplung "Direkter Vergleich" werden wieder gewohnt aggressiv und laut Schellen am laufenden Band verteilt. Auch wir lassen es klatschen - für den Titel der Woche von Audio88.
Seit 27 Jahren dabei & noch immer kein schlechtes Album
Mark Lanegan Band – „Emperor“
Mit "Gargoyle" veröffentlicht Mark Lanegan sein 15. Soloalbum. Stilistisch hakt das Album in die elektrisierende Schiene seiner Vorgänger ein, ohne plagiativ oder einfallslos zu klingen. Dafür sorgen Songs wie "Emperor" - Unser Titel der Woche.
Classic Rock kehrt zurück in die Radiolandschaft von heute
Skunk – „Harvest Queen“
Die in Amerika ansässige Band ist schon seit einiger Zeit zusammen unterwegs. Ihr erstes Album erschien allerdings erst am 20.04.. Der Titel "Harvest Queen" schaffte es unsere Musikredaktion zu überzeugen und wurde zum Titel der Woche gekürt.
Wiederholungstäter
Royal Blood – „Lights Out“
Und sie tun es schon wieder. Bereits 2014 steuerten Royal Blood aus ihrem selbstbetiteltem Debütalbum zwei Titel der Woche bei. Und ihr Nachfolgeralbum "How Did We Get So Dark?" macht genau da weiter. Die erste Vorabsingle daraus "Lights Out" ist unser aktueller Titel der Woche.
Neues Album "Fake Sugar" am 16. Juni
Beth Ditto – „Fire“
Letztes Jahr hat sich die Band Gossip, nach mehr als einer Dekade erfolgreicher Musikkarriere, aufgelöst. Kein Grund für deren Sängerin Beth Ditto musikalisch nicht am Ball zu bleiben. Das Lied "Fire" ist ein erster Vorgeschmack auf ihr erstes Soloalbum.
The Black Angels Bandfoto by Alexandra Valenti
Psychedelic Rock aus Austin
The Black Angels – I’d Kill For Her
Das texanische Quintett hält in seinem fünften Album "Death Songs" der Gesellschaft den Spiegel vor. Die zweite Vorabsingle "I'd Kill For Her" verknüpft Liebe und Schönheit zu Gewalt.
Boom-Bap-Style
K.A.A.N. & Klaus Layer – My Nigga
K.A.A.N. oder auch KNOWLEDGE ABOVE ALL NONSENS hat es in sich. Als internationale Kollaboration gibt hier das Reim-MG K.A.A.N. aus Maryland zusammen mit dem deutschen Beatproducer Klaus Layer richtig Einen zum Besten.
Ein Debüt mit viel Potenzial
Lia Lia – „Olymp“
Bei der Wahl zum Titel der Woche hat sich die Musikredaktion diesmal für eine absolute Newcomerin entschieden. Lia Lia hat bis dato erst einen Song veröffentlicht. Der heißt ganz unbescheiden "Olymp" und hat sich mal eben gegen so starke Konkurrenz wie z.B. Bilderbuch durchgesetzt.
Fat, Fatter, Fatoni!
Fatoni – „Narkolepsie“
Eingeweihte wissen es längst. Fatoni ist voll der coolste deutsche Rapper. Das hat auch die LOHRO - Musikredaktion erkannt und seine aktuelle Single "Narkolepsie" zum Titel der Woche gewählt.
Wenn man die 70er in Nigeria mit dem LCD Soundsystem kreuzt, kommt vielleicht das heraus.
Ibibio Sound Machine – „Give Me A Reason“
Zusammen mit der in London geborenen und in Lagos aufgewachsenen Sängerin Eno Williams ist Ibibio Sound Machine eine achtköpfige Band, die eine wunderbare Mischung aus New Wave, nigerianischem Highlife, südafrikanischen Jazz, teils technoiden Klängen, kameruanischer Makossa und vielem mehr, spie...
LOHRO goes Schlager! Aprilscherz im März?
Die Schwarzwälder Kirschtorten – „Glück gehabt“
Bei den Meisten sind Familienfeiern eher spießig und öde. Selten kommt man auf einen musikalisch gemeinsamen Nenner. Doch was wäre, wenn es etwas gäbe, das die gesamte Familie begeistert? Da haben wir was für euch.