Förderverein

Herzlich Willkommen auf der Seite des LOHRO Fördervereins.

Der foerderverein.LOHRO e.V. wurde am 26.02.2004 gegründet und hat aktuell 513 Mitglieder (Stand: 19.05.2016).

LOHRO ist als freies und nichtkommerzielles Mitmachradio nicht nur auf zahlreiche ehrenamtliche Mitmacherinnen und Mitmacher angewiesen, sondern muss auch alternative finanzielle Ressourcen mobilisieren. Die Beiträge der Mitglieder sind unersetzlich für die Existenz des Radiosenders.

Wie ihr Mitglied werden könnt, erfahrt ihr hier. Die vollständige Satzung des Vereins könnt ihr hier nachlesen.

Der Vorstand

Der aktuelle Vorstand des Fördervereins wurde auf der Mitgliederversammlung am 23. April 2015 gewählt.

image.S67M6X

Jörg Waskewitz

Wie ich an diesen Ort kam?
Ich wurde von einer bezaubernden Dame darum gebeten.
Ohne LOHRO wäre ich?
Immer noch leidenschaftlicher Versicherungsvertreter

image.AMIW6X

Bernd B.

Wie ich an diesen Ort kam?
. ist eine lange Geschichte: Irgendwann Ende 2005 Radio LOHRO bemerkt, in den Förderverein eingetreten, nach einigen Jahren einer Einladung zum LOHRO-Stammtisch gefolgt, mit dem Pottkieker-Kollektiv angefreundet, mitgemacht!

lenz

Christoph Lenz

Ohne Lohro wäre ich?
ziemlich gelangweilt und ständig am durchzappen der Radiosender.
Wie man mich am leichtesten rumkriegen kann?
mit einer Hopfenbrause im Freien

image.8RRX6X

Ronald Wenk

Songs ohne die ich nicht leben kann?
Der Fluch eines Musikradiomachers. Es sind einfach zu viele.
Songs, ohne die ich nicht leben möchte?
Wären es nur wenige, würde ich es sicher schaffen. Aber es gibt ganz sicher einige Songs, ohne die das Leben ganz traurig wäre. Hierzu gehört: And You Will Know Us By the Trail of Dead: „Let It Dive“, Nada Surf: „Beautiful Beat“, William Fitzsimmons: „Afterall“, Madrugada: „Dance“

image.MKU56X

Geraldine Müllers

Wie ich an diesen Ort kam?
Vor zehn Jahren habe ich zu Ostern im M.A.U. einen Flyer in die Hand gedrückt bekommen.
Der letzte Film, den ich richtig gut fand, war?
„Drive“

sascha

Sascha Wawerek

Wie ich an diesen Ort kam?
Durch Lohro hören, einen Fahrscheinkurs und einen Kumpel.
Heimlich höre ich?
Podcasts aus aller Welt auf mixcloud.

 


 

 

11 Antworten zu “Förderverein”

  1. JONAS T.- B. sagt:

    lol; DIE kOMMENTARE HIER SIND ABER AKTUELL

  2. martin sagt:

    Hört endlich auf über die Ukraine einseitig zu berichten.Ihr wollt doch eine Alternative zu den Mainstream Medien sein. Oder lasst es einfach sein.

    • JONAS T.- B. sagt:

      bla bla bla. Warum so angegriffen? Das beide Seiten scheiße machen, weiß doch jeder. Wer nun mehr falsch macht liegt im Auge des betrachters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*