Radio zum Nachhören
HÖRBOX 01/ 2019
Die Themen im LOHRO-Programm u.a. RSAG mit neuen Tarifen und neuer Buslinie; Vorfreude bei den Seawolves; Schrift für Sehbehinderte; Geldboten kämpfen um mehr Lohn; Kleingärtner verärgert; OB Methling bilanziert 2018
Infrastruktur geprüft
Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling hat einen Prüfauftrag über eine mögliche Bewerbung um die Segelwettbewerbe für die Olympischen Sommerspiele 2024 oder 2028 erteilt.
„Schreiender Hengst“ sucht Fans
Für eine neue Bronzeplastik auf der Kröpeliner Straße wurde am Vormittag eine Spendenkampagne gestartet. Gesucht werden Gönner für eine Skultptur des Rostocker Künstlers Jo Jastram.
Kein Ende im Verandenstreit
Oberbürgermeister Roland Methling legte gestern erneut Widerspruch gegen den Beschluss der Bürgerschaft vom 29. Januar ein. Dieser beinhaltet die umgehende Beendigung des Warnemünder Verandastreits.
Methling will Entscheid
Der Oberbürgermeister Roland Methling hat gestern bei der Bürgerschaftspräsidentin Karina Jens eine Sondersitzung der Bürgerschaft für den 19. Februar beantragt.
Quelle: RaBmedia
Vorsichtige Annäherung
Im Streit zwischen der Rostocker Stadtverwaltung und den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren werden jetzt versöhnliche Worte angeschlagen. Oberbürgermeister Methling lud die Führungsspitze für morgen zu einem Gespräch ins Rathaus ein.
Bockhahn soll Melzer „beerben“
Der ehemalige Rostocker Bundestagsabgeordnete Steffen Bockhahn (Die Linke) wird sich um die freie Stelle des Senatoren für Schule, Jugend, Sport, Gesundheit und Soziales bewerben.
Ehrenbürger Yaakov Zur verstorben
Im Alter von 89 Jahren starb gestern im Kibbuz Ein Hanatziv in Israel der Historiker Dr. Dr. h. c. Yaakov Zur. Er war seit 1993 Ehrenbürger der Hansestadt Rostock und erhielt 1998 die Ehrendoktorwürde der Philosophischen Fakultät der Universität Rostock. Im Bild: OB-Roland-Methling, Frank-Schroe...
Gerichtsstreit: HRO vs. MV
Es geht um die Gewinne der Hafen-Entwicklungsgesellschaft HERO. Das Verkehrsministerium wehrt sich gegen Beschlüsse von Oberbürgermeister Roland Methling.
Neue Stiftung für das Theater
Oberbürgermeister Roland Methling will in Kooperation mit der Ostseesparkasse eine neue Kulturstiftung gründen.
Keine Hilfe für das Volkstheater
Die Rufe der Rostocker Theatermacher nach einer zusätzlichen Unterstützung durch die Stadt bleiben im Rathaus offenbar ungehört. Oberbürgermeister Methling kündigte am Vormittag an einen Nachschlag momentan nicht bewilligen zu wollen: