Methling will Entscheid

Der Oberbürgermeister Roland Methling hat gestern bei der Bürgerschaftspräsidentin Karina Jens eine Sondersitzung der Bürgerschaft für den 19. Februar beantragt.

Das Einzige Thema der Sitzung, eine Beschlussvorlage aus dem Sommer 2013, die einen Bürgerentscheid zum Tradi-Standort fordere. Die Sache sei kurios, weil sich der Antrag auf eine Unterschriftensammlung aus dem Jahr 2010 beziehe so Jens. Die Rostocker sollen selber über eine mögliche Rückkehr des Schiffes entscheiden. Methling hatte im vergangenen Jahr die Vorlage selbst zurückgezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.