Duo gesteht Brandstiftung
Zwei Männer im Alter von 17 und 21 Jahren gaben an, aus Langeweile und zum Stressabbau in den vergangenen zwei Wochen mehrmals Feuer auf dem Gelände der alten Molkerei gelegt zu haben.
Mutmaßliche Busschläger gestellt
Zwei Männer, die heute Morgen offenbar aus Frust auf einen Busfahrer eingeschlagen haben, sind wenig später von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen worden.
Ausschreitungen nach Hansa-Spiel
Nach der 1:2 Heimniederlage des FC Hansa gegen den 1. FC Neubrandenburg 04 gestern Abend versuchten Anhänger des Gastgebers gewaltsam ein Tor an der Westseite des Stadions zu öffnen um zur Mannschaft zu gelangen.
Selbstmordversuch im Seehafen
Ein Flüchtling aus dem Bürgerkriegsland Syrien, der von der Polizei aufgegriffen wurde, hat versucht sich das Leben zu nehmen.
Fußball-Randale kritisiert
Die Gewerkschaft der Polizei hat die Ausschreitungen am Wochenende beim Fußball in Rostock heftig kritisiert.
Blitzermarathon startet
Ab morgen möchte die Polizei in Deutschland mit einem Bundesweiten Blitzermarathon vom Fahren mit zu hohen Geschwindigkeiten abhalten.
Angriff auf Afrikaner in Lütten Klein
Vergangenen Freitag wurde ein Mann aus dem zentralafrikanischen Staat Gabun in Rostock schwer verletzt.
Kriegsschiff im Dienst+++ Bürgerschaftsfraktionen tagen zum Haushaltskonzept+++Rostocker Grünen-Kandidat für Bundestag
(21.01.13) Auf dem Marinestützpunkt in Rostock-Hohe Düne wurde heute das Kriegsschiff „Oldenburg“ eingeweiht. Es gehört zum 1. Korvettengeschwader, das insgesamt fünf Schiffe der sogenannten "Braunschweig-Klasse" umfasst.
1.Tag – Kopenhagen macht Klima
Der Endspurt des Weltklimagipfels in Kopenhagen hat begonnen. Die Lohro-Umweltredaktion hat sich am Freitag auf den Weg zur dänischen Hauptstadt gemacht, um die verschiedenen Aktionsbündnisse auf ihren Weg des Protestes zu begleiten. Nach einer 30 minütigen Zollkontrolle haben wir es wider erwar...