Blitzermarathon startet

Ab morgen möchte die Polizei in Deutschland mit einem Bundesweiten Blitzermarathon vom Fahren mit zu hohen Geschwindigkeiten abhalten.

Auch in Rostock möchte die Polizei an mehreren Standorten Blitzer aufstellen. Unter Anderem wird in der Erich- Schleßinger Straße, der langen Straße, der Warnowalllee und der Dierkower Allee geblitzt. In ganz Mecklenburg- Vorpommern wird an über 202 Standorten geblitzt. Der Blitzermarathon ist auf insgesamt 24 Stunden ausgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.