Royal Blood – Trouble’s Coming

Die britische Band kann scheinbar nicht enttäuschen. Ihre neuen Single erntet mehrheitliche Zustimmung der Musikredaktion und bringt sie abermals ins Rampenlicht als Titel der Woche.

Royal Blood - Pressefoto von Dean Martindale
Royal Blood - Pressefoto von Dean Martindale

Es brauchte gerade mal zwei Alben, um das Duo aus Mike Kerr (Gesang, Gitarre, Piano) und Ben Thatcher (Schlagzeug) innerhalb weniger Jahre weltweit bekannt werden zu lassen. Mittlerweile können die zwei Musiker aus Brighton auf millionenfache Albenverkäufe, Charts-Erfolge und Auszeichnungen zurückblicken. Dennoch kann nicht von einer langen Auszeit die Rede sein, wenn die letzten Konzerte gerade mal ein Jahr her sind.

2020 melden sich Royal Blood mit dem ersten Vorboten eines neuen Albums zurück. Textlich behandelt „Trouble’s Coming“ den nach innen gekehrten Blick, um Warnsignale zu erkennen, bevor eine Situation ins Chaos ausartet – vielleicht auch ein Sinnbild auf die band-eigene Erfahrung mit Erfolg. Musikalisch haben sich ein paar neue Elemente in die energie-reiche Rockmusik eingeschlichen. Überwiegend eigenständig produziert wurde der Songs in Londoner Tonstudios wie The Church oder Sleeper Sounds. Und gerade im Zuge der Arbeit an „Trouble’s Coming“ erkannten die Musiker einen gemeinsamen Nenner zwischen ihrer eigenen Musik und… Dance Beats. Es sollte ein Wendepunkt werden.

Although on the surface we were stepping outside what we’d done before, it didn’t feel at all unnatural; it felt like we were returning to music we’d loved from the very beginning: Daft Punk, Justice, things that were really groove-orientated. It was all about the beat.

Obwohl wir uns oberflächlich besehen von dem wegbewegten, was wir zuvor gemacht hatten, fühlte es sich nicht im Geringsten unnatürlich an, ganz im Gegenteil: es fühlte sich wie eine Rückkehr zu der Musik an, die wir von Beginn an liebten: Daft Punk, Justice, Sachen, die stark Groove-orientiert sind. Alles dreht sich um den Beat.
(Mike Kerr)

Ob der hörbare Stilwechsel für weitere Erfolgsmeldungen sorgen wird, lässt sich spätestens in den nächsten Monaten sagen. Mit dem dritten Album darf im Frühjahr 2021 gerechnet werden.

Interpret: Royal Blood
Song: Trouble’s Coming
Album: Trouble’s Coming (Single)
Label: Warner Music

 

Die weiteren Titel unserer Heavy Rotation in der KW 41/2020

LOHROtation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.