Mega-Auftakt beim Springertag – Gold & Silber !
Der Dresdner Martin Wolfram hat sich das erste Gold des 64. Rostocker Springertages & des 25. FINA Grand Prix gesichert. Der 27-jährige gewann das Kunstspringen vom 3m-Brett deutlich mit 417 Punkten vor dem Italiener Lorenzo Marsaglia (402) und dem Chinesen Wenao Zhang (397). Platz vier belegte der...
Pangea-Festival macht auf „Mode“
Das Pangea-Festival kooperiert ab sofort mit dem Online-Modehandel "About you". Im August wollen sie erstmals gemeinsam Party machen. Bis zu 20.000 Besucher werden auf dem Festivalgelände in Pütnitz erwartet - 2018 wurden rund 8.000 Pangea-Gäste gezählt. Durch die neue Partnerschaft sollen die Q...
Auf geht’s zum Springertag
In der Neptunschwimmhalle startet heute der 64. Internationale Springertag. 22 Ländern haben Sportler angemeldet, erstmals auch Japan. Die Veranstaltung dauert – aufgrund zusätzlicher Wettbewerbe- erstmals 4 Tage. Für das Kunstspingen der Damen am Samstag sowie den Synchron-Wettbewerb am Sonnta...
Uni-Geschichte im Doppelpack
Die Rostocker Universität zeigt einen Teil ihrer historischen Kostbarkeiten ab sofort in zwei Sonderausstellungen. So sind im Hauptgebäude am Universitätsplatz u.a. die Gründungsurkunde, das allererste Matrikelbuch sowie zahlreiche Alltagsgegenstände von Studenten im Mittelater zu sehen. Zeitgl...
Rostock „blitzt“ ab
Die Hansestadt Rostock darf Wohnbaupläne in den Gemeinden Rövershagen und Nienhagen nicht verbieten. So hat es das Oberverwaltungsgericht Greifswald entschieden. Nach Ansicht der Richter wird Rostock durch die Bauprojekte nicht wesentlich benachteiligt. Die Rostocker Stadtspitze sieht das anders, ...
Lkw-Unfall
Auf einer Baustelle in der Rostocker Innenstadt hat sich ein Lastwagen den Tank aufgerissen. Beim Rangieren kam der Fahrer des Lkw offenbar zu nah an einen aus dem Boden ragenden Bohrkopf. Hunderte Liter Diesel liefen dabei aus. Die Feuerwehr versuchte noch Treibstoff aufzufangen. Der restliche Tank...
Drogenfund in Rostock
Die Polizei hat in Rostock bei Hausdurchsuchungen Drogen, Bargeld und Ausrüstung für Cannabisplantagen beschlagnahmt. Neben Amphetaminen wurden auch Marihuana und einige Ecstasy-Tabletten eingezogen, teilte die Polizei mit. Sie ermittelt nun gegen die drei Inhaber der Wohnungen im Stadtteil Schmar...
Rostocker Abfallwirtschaftler in Asien
Forscher der Universität Rostock versuchen in China die Abfallwirtschaft und die Nutzung Erneuerbarer Energien zu verbessern. Wenn ihre Vorschläge umgesetzt werden, kann dort pro Jahr wesentlich mehr CO2 eingespart werden. Mehr als wenn Deutschland die CO2-Emissionen auf Null setzen würde, sagte...
Neue Brücke in Rostock
Viele Rostocker haben sich gestern auf der neuen Brücke über der Kreuzung Evershagen versammelt. Derzeit geht es jedoch nur in eine Richtung- von Schmarl nach Evershagen. Ende des Jahres wird die neue Brücke laut Plan komplett freigegeben. Spätestens ab Sommer 2020 soll der gesamte Knotenpunkt i...
Kommunikationsnetze in Rostock
Rund 100 Wissenschaftler und Ingenieure aus aller Welt treffen sich von heute an in Rostock zu einer Konferenz über die Kommunikationstechnologie der Zukunft. Es gehe um Mobilfunk, Glasfasertechnik und die neue Generation von Kommunikationssystemen. Moderne und schnelle Netze seien etwa für autono...
Wassersprung-Talente „rocken“ DM in Berlin
Die Rostocker Wasserspringerinnen Thalea Paschel (14) und Jette Müller (15) haben ihre ersten Medaillen bei den Senioren gewonnen. Sie kamen am Samstag bei der Hallen-DM zu Silber und Bronze vom 3 m-Brett. Eine bessere Sprungserie lieferte nur die Berlinerin Lena Hentschel (17). Die Rostocker Hoffn...
Seawolves auswärts eine Macht
Rostocks Basketballer sind in der Erfolgsspur zurück. Die Seawolves gewannen am Samstag beim Liga-Schlußlicht Baunach mit 78:64. Dabei dominierten die Rostocker die zweite Spielhälfte nach Belieben, führten fast durchweg mit mehr als 15 Punkten. Spieler des Abens war Rostocks Yannick Anzuluni mi...