Polizeieinsatz unterbricht Livestream
Am Freitagabend wurde die Rostocker Polizei zu einem Einsatz in den Rostocker LT-Club gerufen. Wegen lauter Musik ging bei der Polizei ein Hinweis auf eine mögliche illegale Versammlung, eine sogenannten Corona- Party ein. Im LT-Club traf die Polizei dann aber auf mehrere DJs in der ansonsten leere...
Hilfetelefone weiterhin aktiv
Ulrike Bartel vom Rostocker Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ rechnet in Deutschland mit einem Anstieg der Fälle häuslicher Gewalt. Bartel verwieß im Gespräch mit der DPA darauf, dass es zu ansteigenden Fallzahlen auch beispielsweise in asiatischen Staaten und Italien kam. Die bundesweiten ...
Protest in Rostock
Mit einer Protestveranstaltung sorgte die Rostocker Ortsgruppe der Umweltschutzbewegung „Extinction Rebellion“ gestern für Aufsehen. Teilnehmer des Protestes hingen bei einer Kletteraktion große Plakate an einem Parkhaus nahe der AIDA-Zentrale in Rostock auf. Damit hat sich Extinction Rebellio...
MV-Musikclubs – Gemeinsam stark
Die Musikclubs in MV haben sich am Donnerstag in Rostock zu einem neuen Netzwerk vereint. Unter dem Namen "Kulturwerk MV" soll zunächst das Überleben in Coronazeiten gesichert werden. Dafür wurde zunächst eine Spendenaktion gestartet. Im Gegenzug gibt es u.a. Zugang zu Online-Konzerten in den Cl...
Basketball: Seawolves verlängern mit Bauermann
Dirk Bauermann hängt bei den Rostock Seawolves noch ein Jahr dran. Darüber informierte der Zweitligist am Donnerstag. Der 62-jährige Coach wird dabei nicht nur das Profiteam trainieren, sondern auch den Rostocker Basketballnachwuchs mitformen. Bauermann war im Januar zu den Seawolves gekommen. Se...
Klön-Telefon hilft gegen Einsamkeit
Wer gerade das Gespräch beim Einkaufen oder in der Kaffeerunde vermisst, sich alleine fühlt in den eigenen vier Wänden und einfach mal über das Wetter, das Fernsehprogramm oder die merkwürdigen Corona-Zeiten reden will, kann ab sofort das „Klön-Telefon“ nutzen. Dieses Angebot vom IN VIA...
Rostocker Theaterprogramm geht online.
Das Volkstheater und die WIRO wollen mit dem Projekt “Zuhause mit dem Volkstheater" die Langeweile in Rostocker Haushalten bekämpfen. Für mehr Abwechslung während der Ausgangsbeschränkungen gibt es seit gestern 15-minütige Kurzprogramme online zu sehen. Laut Ralph Reichel, dem Intendanten des...
Saisonverlauf für Erdbeerernte in Rövershagen noch unklar.
Auf den Feldern wachsen die Erdbeeren dank des freundlichen Wetters bereits sehr gut, der Verlauf der Saison sei wegen der Ausbreitung der Corona-Erkrankung aber möglicherweise mit Problemen behaftet. Das teilte der Chef von Karls Erdbeerhof, Robert Dahl, der DPA mit. Er bewirtschaftet eine Ackerfl...
Preis für Medienkompetenz wird später vergeben
Mit der Absage des Rostocker FISH-Kurzfilmfestivals können auch die traditionellen Medienkompetenzpreise nicht Ende April in Rostock vergeben werden. Nach Angabe der Medienanstalt MV wird aktuell nach einer neuen Möglichkeit gesucht die besten Projekte auszuzeichnen. Insgesamt gab es in diesem Jah...
Nun auch AUS für das FISH-Kurzfilmfestival
Das Corona-Virus zwingt auch das FISH-Filmfestival zur Absage. Wie die Organisatoren erklärten werden derzeit mögliche Ersatzveranstaltungen bzw. Online-Events geprüft. Konkrete Informationen sollen in den kommenden Tagen online gestellt werden. Das FISH sollte ursprünglich am 29. April starten.
Bürgerdiskussion zur Buga am Samstag online
Die Rostocker Sadtverwaltung treibt die Pläne zur Bundesgartenschau voran. Die vorgesehene Bürgerbeteiligung soll nun virtuell im Internet stattfinden. So ist für Samstag ein 2-stündiger LIVE-Chat auf dem You Tube-Kanal der Hansestadt angesetzt. Ab 14 Uhr informieren die Verantwortlichen über d...
Frühjahrsblüher machen die Stadt bunter
Das Ostseebad Warnemünde zeigt sich seit gestern wieder farbenfroh. Das Grünamt der Hansestadt hat damit begonnen an mehreren Stellen Frühjahrsblüher zu setzen. Allein entlang der Promenade kamen am Donnerstag zum Auftakt mehr als 6.000 Pflanzen in die Erde, vor allem Hornfeilchen und Vergissmei...