Pyogenesis im Interview mit dem Metaltörn

Was war los in der langen Pause? Welche Eindrücke bringt das aktuelle Album? Wie steht es um die alten und die neuen Bandmitglieder?

Das (fast) ungeschnittene Interview zum Nachhören

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .