Neue Ausstellung in der Kunsthalle

In Principio – das ist der Titel der aktuellen Vernissage, sie wurde am Samstagabend eröffnet. Gezeigt werden Radierungen, Meditationen und Lithographien zur Bibel.

Alle Werke thematisieren die Frage, wie alles begonnen hat -wie der Anfang der Welt ausgesehen haben könnte. Die Ausstellung „In Principio“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunsthalle, der Theologischen Fakultät der Universität Rostock und der St. Johannis- Kantorei Rostock – sie ist noch bis 26.Januar zu sehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.