LOHRO Jahrescharts 2017

Welche Musik spielen wir zu Silvester? Eure Musik! Jede Woche könnt ihr für die LOHRO Charts abstimmen. Wir präsentieren die 100 beliebtesten Charts-Titel des Jahres 2017 für eure Jahresendfeierlichkeiten.

Am Sonntag, 31. Dezember 2017, lassen wir das Jahr mit eurer Musikwahl ausklingen. Von 14–00 Uhr präsentieren wir die Jahresauswertung der LOHRO-Charts (von 19–21 Uhr wird pausiert und der Phlegmaexpress sendet).

Gewinne

Und nachweihnachtliche Geschenke gibt es auch, denn einige Bands haben uns feine Sachen zum Verlosen bereitgestellt. Vielen Dank an die Sponsoren! Die durchgestrichenen Einträge wurden bereits verlost.

  • Black Haze : Black Haze (CD, CD)
  • COR : Leitkultur (CD, LP), Lieber tot als Sklave (CD, CD)
  • Coal & Crayon : Kyra (LP), Jute-Beutel, T-Shirt
  • Dritte Wahl : 10 (CD), T-Shirt (türkis, Größe S), Zum Licht empor (LP)
  • DIAS : Alaska EP (CD)
  • Edgar Allan Pogen : Bunkertakes EP (CD), Jute-Beutel
  • Friedemann : Uhr vs. Zeit (CD), Wer hören will muss schweigen (CD)
  • Fuselwoche : 20 Jahre Hiparade (CD), Meine Stadt (CD, LP)
  • Lappalie : Bitte gehen Sie weiter EP (4x CD)
  • Looney Roots : Reggae Ark EP, From Roots We Rise (CD)
  • Nullpunkt : Maritime Melodien (2x CD)
  • Pöbel MC : Hamburger Abschaum EP (LP)
  • Tricky Lobsters : Worlds Collide (2x CD oder LP)
  • The Flexflitz : T-Shirt „Kein Punkt für Deutschland“, Sportbeutel
  • Zaunpfahl : Mütze (grau, one-size), Jacke, 2x Shirts

Platzierungen

1. Edgar Allan Pogen – Linke Hände
2. Looney Roots – Live It Up
3. Nullpunkt – Kinder der Küste
4. Der Feine Herr Soundso – Steuerbord Schlagseite
5. The Flexflitz – Barrikaden
6. Nullpunkt – Herzlich Willkommen
7. Friedemann – Frieden
8. Dritte Wahl – Scotty
9. Fuselwoche – Meine Stadt
10. 8°6 Crew – Lion en Cage

11. Lappalie – Der Wind
12. Tricky Lobsters – Bitter Man’s Fame
13. Antilopen Gang – Pizza
14. Orkesta Mendoza – Cumbia Volcadora
15. CarlsonX – American Spirit
16. Dritte Wahl – Zum Licht empor
17. Arcade Fire – Everything Now
18. Von Wegen Lisbeth – Wenn du tanzt
19. RAZZ – Paralysed
20. Feine Sahne Fischfilet – Zurück in unserer Stadt

21. Betontod – Bambule & Randale
22. Range Of Movement – Blind
23. Slime – Unsere Lieder
24. Foo Fighters – The Sky Is A Neighborhood
25. Zaunpfahl – Pech und Schwefel
26. The Veils – Swimming With The Crocodiles
27. Tricky Lobsters – Big Book
28. Coal & Crayon – Klea I: As We Grow Up
29. The Baboon Show – Same Old Story
30. Robson und die Indianer – Nothing Ventured Nothing Gained

31. Bonaparte – Fuck Your Accent
32. Gisbert zu Knyphausen – Das Licht dieser Welt
33. Moscow Death Brigade – Brother And Sisterhood
34. Mashrou‘ Leila – Djin
35. Bilderbuch – Bungalow
36. Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi – WobWobWob
37. Sondaschule – Waffenschein bei Aldi
38. Leoniden – The Tired
39. COR – Leitkultur
40. Sundara Karma – Explore

41. Casper – Keine Angst (feat. Drangsal)
42. Action Bronson – Let Me Breathe
43. Clawfinger – Save Our Souls
44. Leoniden – Nevermind
45. Buster Shuffle – I Don’t Trust A Word You Say
46. VHS Collection – Fire
47. Charlotte Gainsbourg – Dadly Valentine
48. DIAS – Alaska
49. The War On Drugs – Holding On
50. Black Haze – A King Is Born

51. Portugal.The Man – So Young
52. MacFly – Lern‘ musst du jetzt
53. Dan Croll – Bad Boy
54. Gisbert zu Knyphausen – Etwas Besseres als den Tod finden wir überall
55. Future Islands – Ran
56. La Canaille – République
57. The Rabby’n’Bosmus – Light Beams
58. Romano – Copyshop
59. Queens Of The Stone Age – The Way You Used To Do

60. Von Wegen Lisbeth – Chérie
61. Royal Blood – I Only Lie When I Love You
62. Chase & Status – Know Your Enemy (feat. Seinabo Sey)
63. Gorillaz – We Got The Power (feat. Jehnny Beth)
64. Terrorgruppe & Tarek K.I.Z. – Schmetterling
65. Das Paradies – Goldene Zukunft
66. Ti.Po.Ta – Athina Vrazi
67. Pöbel MC – Toyanisches Pferd (Pavel Remix)
68. Sia – To Be Human (feat. Labrinth)
69. Curtis Harding – On And On
70. Tocotronic – Hey Du

71. Schrottgrenze – Sterne
72. Siberian Meat Grinder – Walking Tall 2017
73. Enter Shikari – Live Outside
74. Ansa Sauermann – Geist
75. Vita Bergen – On The Run
76. Otterwechsel – Chaos! Kollaps!
77. Kettcar – Sommer ’89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)
78. Sleaford Mods – B.H.S.
79. Royal Blood – Lights Out
80. I Heart Sharks – Lost Forever

81. Gurr – #1985
82. Bonaparte – White Noize
83. Liam Gallagher – Wall Of Glass
84. Isolation Berlin – Kicks
85. MadRah – Cold Sun
86. The National – The System Only Dreams In Total Darkness
87. LGooney – Utopia
88. Turbostaat – Die Tricks Der Verlierer
89. Tame Impala – List Of People (To Try And Forget About)
90. Andreas Dorau – Radiogesicht

91. Der Nino Aus Wien – Tränen Machen Wach
92. Foster The People – Sit Next To Me
93. Justice – Fire
94. Schlepp Geist – Vudu (feat. Kristina Sheli)
95. Alison Orbit – Best Friends
96. LPX – Slide
97. Portugal.The Man – Feel It Still
98. Zugezogen Maskulin – Was Für Eine Zeit
99. Grizzly Bear – Mourning Sound
100. Marteria – Aliens (feat. Teutilla)

2 Antworten zu “LOHRO Jahrescharts 2017”

  1. Thomas Hagen sagt:

    Moin, moin! Last doch mal hören ob es noch etwas zu gewinnen gibt. Das EP-chen von Lappalie wäre für mich interessant. Der Sänger ist schon ein paar mal vor dem Einkaufszentrum meiner Wahl aufgetreten. Er hatte die neue CD und die EP dabei und gab auch Wunschmusik von sich. So z.B. „Kein Kleingeld für Kannalien auf der Strasse; was mich schon sehr erfreute. Alles Gute Thomas.

  2. Norman sagt:

    Die COR-Platte nehme ich mit Handkuss – geile Sendung Jungs! Weitermachen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.