Junge Kunst am Schwanenteich

In der Rostocker Kunsthalle sind ab sofort 270 Werke von Kindern und Jungendlichen zu sehen. Die Schülerausstellung findet zum 21. Mal statt.

Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto: der Mensch, sein Umfeld und seine Wahrnehmung von Natur und Gesellschaft. Gezeigt werden Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Objektkunst, der Fotografie und Digitalbearbeitung. Insgesamt hatten die Jungen und Mädchen aus 16 Schulen der Hansestadt und der Region über 400 Werke eingereicht.
Die Schülerausstellung in der Kunsthalle ist bis 28. März geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.