Gefühle für alle...

Alfie Templeman – 3D Feelings

Ein junges Talent aus Großbritannien versüßt den Herbst mit einem farbenfrohen Indie-Genre-Mix.

Alfie Templeman (Pressefoto, Credits Blackksocks)
Alfie Templeman (Pressefoto, Credits Blackksocks)

Alfie Templeman (Jahrgang 2003) wuchs in einer sehr musikalischen Familie im kleinen Dorf Carlton im Norden von Bredfordshire (England) auf. Mit 7 begann er, Musikinstrumente zu erlernen. Mit 13 machte er sich mit Studio-Software vertraut. Im Alter von 15 veröffentlichte der Multi-Instrumentalist seine Debüt-Single „Like An Animal“, welche komplett in seinem Zimmer nach der Schule produziert wurde. Zu seinen Vorbildern zählen Kevin Parker (Tame Impala) und Mac DeMarco. Musikalisch bewegt sich Alfies Sound zwischen Indie, Pop, Disco und R&B. Seit 2020 bereichert der Brite die LOHRO-Rotation um Songs wie „Obvious Guy“, „Happiness In Liquid Form“ und „Forever Isn’t Long Enough“, dem Titel-Track seines Mini-Albums vom Frühjahr. Es erschien über das Label Chess Club, welches auch Interpreten wie Jungle oder Wolf Alice fördert.

Seine neue Single „3D Feelings“ wurde von Justin Young (The Vaccines) und Will Bloomfield produziert. Laut eigener Aussage entstand der Song sehr schnell in einer Jam-Session mit Will, während Justin Inspiration für den Text lieferte. Im Song geht es um die Erinnerung an sein früheres Ich auf verschiedene Arten – via Menschen oder Gegenstände. Unkontrollierbare Gefühle – sowohl gut als auch schmerzhaft – können überwältigend wirken. Wie viel Sinnhaftigkeit des Songtexts die Hörerschaft erreichen mag, darf gern selbst erkundet werden.

Live erleben könnt ihr Alfie Templeman im Frühjahr 2022 auch hierzulande – unter anderem am 29.03. in Hamburg oder am 30.03. in Berlin.

Titel: 3D Feelings
Interpret: Alfie Templeman
Album: 3D Feelings (Single)
Label: Chess Club Records, AWAL Recordings

Die weiteren Titel unserer Heavy Rotation in der KW 46/21

LOHROtation

Den Beitrag zu allen fünf Songs der LOHROtation könnt ihr in der LOHRO-Mediathek nachhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.