Klage eingereicht
Der ehemalige Intendant des Rostocker Volkstheaters Sewan Latchinian hat jetzt vor dem Landgericht Klage eingereicht. Am 22. November wird der Fall dann verhandelt. Im Sommer diesen Jahres ist Latchinian fristlos entlassen worden. Grund war, dass eine Weiterführung des Vertrages von Seiten des Thea...
Radio zum Nachhören
HÖRBOX 42/2016
Themen diese Woche u.a. Backstage im Bunker; Lust auf E-Sport; Mut zur Organspende; Balu & Du; Studie „Die enthemmte Mitte“
Volkstheater weiter auf der Suche
Der neue Intendant des Rostocker Volkstheaters, Kümmritz, muss seine Struktur- und Personalpläne nachbessern. Diese Hausaufgabe bekam er am Abend vom Aufsichtsrat. Die Mitglieder zweifeln vor allem am Kümmritz-Vorschlag, die Philharmonie-Sparte um zehn auf insgesamt 63 Stellen zu verkleinern. Zum...
Radio LOHRO und Volkstheater tanzen
Backstage: 21. Oktober 2016 im Bunker
Am 21. Oktober lassen wir die Türen knallen und zwar die Backstage-Türen. Gemeinsam mit dem Volkstheater wollen wir die Menschen feiern, die im Hintergrund agieren und nur selten auf Bühne oder Mikrofon zu hören oder sehen sind. "Backstage" mit theatralischem Getue und musikalischer Untermalung ...
Radio zum Nachhören
HÖRBOX 40/2016
Themen der Woche u.a. "Spur der Steine" im Volkstheater; Piranhas im Tief; Spenden für Fantasia; Lust auf Afrika; Radrennbahn feiert 30.; Erstis-Info auf dem Campustag; Foto-Buch-Ausstellung öffnet in Groß-Klein; Vorfreude auf das Landesrockfestival.
Wagnis einer optimalen Welt
Inszenierung des Theaterjugendclubs
Das Stück "Optimal" beleuchtet die Frage nach der perfekten Welt und warum man die Antwort im Theater suchen sollte. Diese Aufgabe haben sich 7 Jugendliche unter der Leitung von FSJlerinnen des Volkstheaters gestellt.
Themen dieser Woche
Hörbox KW 15/ 2016
Teenskonzerte, The Secret Door, Internationale Haus des Tourismus, Theaterhistorischer Stadtrundgang, "bene FIT", Robin Wood, Intensivkurse,
Schausteller fürchten um Standort
(12/12/14) Heute um 17 Uhr gingen auf dem gesamten Markt Licht und Musik aus, Fahrgeschäfte stellten kurzzeitig den Betrieb ein.
Latchinian größtenteils zufrieden
(11/12/2014) Nach 100 Tagen Amtszeit hat der Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian, eine positive Bilanz gezogen.
Gehaltsverzicht für Jobgarantie
(17/10/2014) Die Musiker der Norddeutschen Philharmonie werden ab sofort nach einem Haustarif bezahlt.
Zielvereinbarung zum Volkstheater abgesegnet
Mit 26 zu 23 Stimmen ist die Rostocker Bürgerschaft am Abend der Vorlage von Oberbürgermeister Methling und Kultusminister Brodkorb gefolgt. Ja-Stimmen gab es von SPD, CDU (eine Ausnahme), Grüne (zwei Ausnahmen) und UfR .
Orchester will „kämpfen“
Die Norddeutsche Philharmonie will mit hochklassigen Konzerten und etlichen Gastdirigenten in die neue Spielzeit gehen und neue Zuswchauer gewinnen.