Stadtpolitik im Fokus bei vierter Bürgerschaftssitzung

Heute findet die vierte Sitzung der Rostocker Bürgerschaft im Jahr 2017 statt. Im Sitzungsaal des Rathauses werden die Abgeordneten der Hansestadt über verschieden stadtpolitische Themen diskutieren. Unter anderem steht die Debatte über ein kostenfreies Konto der Ostseesparkasse und der Beschluss über das Sondergebiet Wagenplatz auf der Tagesordnung. Die Debatte um die Bebauung in Diedrichshagen wurde vorerst von der List der Tagesordnungspunkte gestrichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.