Ein Hybrid aus Rock und Dance

SPARKLING – Not The Right Place

Nach der lebensbejahenden und großartigen Single „C’est Ma Vie“, die auch schon in unserer LOHROtation landete, legt das Kölner Trio SPARKLING nach. „Not The Right Place“ klingt noch druckvoller und tanzbarer und ist unser Titel der Woche.

Foto: écoute chérie

Bereits 2012 von den Brüdern Levin und Leon Krasel sowie deren gemeinsamen Freund Luca Schüten gegründet, ging es SPARKLING in ihren Anfangsjahren hauptsächlich darum, live zu spielen. Neben Deutschland tourte das Trio z.B. auch durch Frankreich und England. Das Vereinigte Königreich und im Speziellen die Hauptstadt London, wo SPARKLING im Jahr 2015 sogar für einige Monate lebten, stellen wichtige Orte im Werdegang der Band dar. Hier trafen sie Brüder im Geiste und knüpften wichtige Kontakte, von denen sie später noch profitieren sollten.

Nach der Rückkehr in ihre Heimatstadt Köln, begab sich die Band zusammen mit Produzenten-Legende Moses Schneider in ein Studio in Berlin und veröffentlichte im September 2016 ihre Debüt-EP „This Is Not the Paradise They Told Us We Would Live In“. Die genauso von der Kritik gefeiert wurde wie das drei Jahre später nachgelegte Debütalbum „I Want To See Everything“.

Mit der Single „C’est Ma Vie“ meldeten sich SPARKLING im Oktober 2021 eindrucksvoll zurück und kündigten zugleich eine weitere EP an. Die von keinen Geringeren als Al Doyle von LCD Soundsystem und Joe Goddard von Hot Chip produziert wurde. Unser Titel der Woche „Not The Right Place“ ist der zweite Vorbote und beschäftigt sich inhaltlich mit ungelösten Konflikten und einem daraus folgenden Neuanfang. Diese Aufbruchsstimmung sollte sich auch im Sound des Tracks wiederspiegeln.

Wir wollten, dass es wirklich druckvoll und energiegeladen ist und diesen Dancefloor-Vibe mitbringt, in dem man sich völlig verlieren kann. So wurde der Song zu einer Art Rock- und Dance-Hybrid.

Für das dazugehörige Musikvideo reisten SPARKLING nach Paris zu ihren Freunden von écoute chérie. Um vor der Kamera das zu tun, wozu sich der Song perfekt eignet: komplett auszurasten. Dazu die Band:

Nach dieser langen Zeit während Covid ohne richtige Partys oder Konzerte, hatten wir so viel überschüssige Energie, die wir beim Dreh ablassen konnten. Diese ganze aufgestaute Lust am Tanzen und Pogen wieder loszulassen, fühlte sich so befreiend an.

Titel: Not The Right Place
Interpret: SPARKLING
Album: This Is My Life / Das Ist Mein Leben / C’est Ma Vie EP (VÖ: 11.03.22)
Label: Moshi Moshi

Die weiteren Titel unserer Heavy Rotation in der KW 4/22

LOHROtation

Den Beitrag zu allen fünf Songs der LOHROtation könnt ihr in der LOHRO-Mediathek nachhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.