Santana – Breaking Down The Door

Carlos Santana steht wohl wie kein Zweiter für Rockmusik mit lateinamerikanischem Flair. Doch die Gitarrenlegende zeigt im Titel der Woche erneut ihr großes Herz für den afrikanischen Kontinent…

Photo: Ian (gemeinfrei)
Photo: Ian (gemeinfrei)

Titel der Woche im Rostocker Lokalradio von Santana? Häh? Doch nicht etwa der Carlos Santana, der am 20.Juli 1947 im mexikanischen Autlan de Navarro geboren wurde? Der mit seiner Band bereits 1969 beim legendären Woodstock Festival, mit seiner Mischung aus Rock’n’Roll, Blues und lateinamerikanischen Rhythmen auffiel? Der, der den Latin Rock erfand? Der, der laut dem Musikmagazin Rolling Stone auf Rang 90 der größten Musiker und auf Platz 20 der besten Gitarristen platziert ist? Wirklich DER Santana, der in seiner über 50 jährigen Karriere, ca. 40 Millionen Tonträger verkaufte, mit unzähligen Musiker*Innen zusammenarbeitete und zahlreiche Grammys, Awards und weitere Auszeichnungen erhielt?

Musik soll Ewigkeit, Unendlichkeit, Unsterblichkeit ausdrücken. Sie kommt ja aus einer höheren Bewusstseinsebene. Sie ist gewiss nicht Showbusiness oder Entertainment. (Carlos Santana)

Ja, genau der Carlos Santana, mittlerweile fast 72 Jahre alt, wird am 7.Juni 2019 sein neues Album AFRICA SPEAKS, veröffentlichen. Aufgenommen wurde es mit dem legendären Produzenten Rick Rubin, in dessen Shangri La Studios in Malibu. Aus diesem Album wurde mit Breaking Down The Door, ein Titel vorveröffentlicht, der sich nicht nur durch die Fusion aus lateinamerikanischer  und afrikanischer Rhythmik, sondern auch dem exzellenten Gitarrenspiel des Altmeisters, auszeichnet.

Dieses Stück lebt auch sehr stark von der Stimme der spanischen Folk-Jazz Sängerin BUIKA, die als Featuregast mit dabei ist. Bei dem Titel handelt es sich um eine Coverversion, bzw. Neuinterpretation des Liedes Abatina von Calypso Rose aus Trinidad. Sie war die erste weibliche Calypsosängerin der Karibik, die in diesem männlich geprägtem Genre Fuß fassen konnte. Für Liveauftritte von Santana in Europa liegen derzeit keine Termine vor, sodass ihr euch leider erst mal nur mit dem Anhören von Breaking Down the Door die Zeit bis zum Albumstart verkürzen könnt…

Titel: Breaking Down the Door
Interpret: Santana feat. Buika
Album: Africa Speaks (VÖ: 7. Juni 2019)
Label: Concord Records

Die weiteren Titel unserer Heavy Rotation in KW 18/2019

Den Audiobeitrag zur LOHROtation könnt ihr euch hier wechgönnen: 😊🎚️🌿🐣

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.