RostockRevolutionRoad – Die Revolution erreicht LOHRO

Auf einem Stadtrundgang, der vom Volkstheater aus durch die KTV führt, kann das Publikum Unbekanntem nachspüren und Orte neu entdecken. Dabei kommen ZeitzeugInnen ebenso zu Wort wie die Freigeister, deren Live-Performances die theatrale Expedition mit Spielfreude ergänzen und zu außergewöhnlichen Perspektiven einladen.

Das letzte mal im Probestudio – ab Montag ist es ernst. Dann stürmen Schauspieler und Publikum an den drei Aufführungstagen jeweils um ca. 18:00 und 20:00 Uhr das Studio. Es ist kein Aufstand gegen LOHRO – sondern für die Freiheit des gerufenen Wortes. Wie es klingt, kann der hören, der gerade am Radio sitzt. Warum es so klingt, weiß nur der, der am theatralen Stadtrundgang teilnimmt. Denn der geht durch die gesamte KTV – LOHRO ist da nur Teil des Prozesses.

  • Voraufführungen:
    • Montag,  2. Juli 2018, 17 und 19 Uhr
  • Termine:
    • Donnerstag, 5. Juli 2018, jeweils 17 und 19 Uhr
    • Freitag, 6. Juli 2018, jeweils 17 und 19 Uhr

Startpunkt: Theatervorplatz (Volkstheater Rostock, Doberaner Str. 135, 18057 Rostock)

Weitere Informationen findet ihr auf den Webseiten zum Projekt und vom Volkstheater Rostock.

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.