American Football

Rostock Griffins einfach zauberhaft

Die Rostock Griffins haben ihre Ambitionen in der 2. GFL untermauert und gegen Düsseldorf einen unerwartet klaren Heimsieg gefeiert. Hier ein paar Impressionen:

Die Rostock Griffins finden immer besser in die Saison. Im Heimspiel gegen die Düsseldorf Panther gelang, vor rund 1.000 Zuschauern,  nicht nur ein überragender 38:07-Sieg, es war auch der erste Erfolg in der Griffins-Vereinsgeschichte gegen die Panther. Ein großartiger Tag der Offensive als auch der Defensive, resümierte Headcoach Markus Grahn. Getrübt wurde der Erfolg lediglich durch die schwere Verletzung von DL Christian Well.

Sport-Ali war für LOHRO vor Ort:

Das nächste Heimspiel der Griffins in der 2. GFL findet am ersten August-Wochenende statt, dann werden die Hamburg Huskies erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.