Offenbar Probleme bei Polizei-Kennzeichnung

Die seit Jahresbeginn geltende Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte in Mecklenburg-Vorpommern wird bisher offenbar nicht konsequent umgesetzt. Laut Informationen des NDR sollen Beamte der Landesbereitschaftspolizei bei mindestens drei Einsätzen die individuelle Identifikationsnummer nicht wie vorgeschrieben getragen haben. Die Vorwürfe betreffen Einsätze von Polizeieinheiten bei einer Demonstration gegen den Krieg in der Region Afrin in Rostock und zwei Fußballspielen des FC Hansa Rostock.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.