Mehr Informationen to-go

An vier Gebäuden der Rostocker Universitätsmedizin befinden seit gestern Informationstafeln. Sie dokumentieren den historischen Wert und die Nutzung der Immobilien. Interessierte finden die Tafeln an den Gebäuden der Chirurgie, der inneren Medizin, der Zahnmedizin und der Kinderklinik. Initiator ist der Verein für Rostocker Geschichte. Er hatte das Tafelprojekt 2003 ins Leben gerufen. Inzwischen sind die kleinen Wissensspeicher stadtweit an knapp 100 Häusern zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.