LOHRO auf dem Campustag

Oktober heißt nicht nur Herbst und rote Blätter, sondern auch Semesterbeginn. Aus diesem Grund findet am 6. Oktober 2015 der Campustag in der Ulmenstraße statt. Wir sind vor Ort: berichten und informieren über den Tag und LOHRO selbst.

Es ist wahrscheinlich gar nicht so lange her, da habt ihr allem, was nur ansatzweise etwas mit Lernen zu tun hatte, den Rücken gekehrt. Ihr habt Euch auf die Sonnenseite des Lebens konzentriert. Spaß, ausschlafen und feiern bis in die Nacht. Tja, liebe Studienbeginner, diese schöne Zeit ist jetzt vorbei. Das neue Semster hat begonnen und damit auch die Grausamkeit des Lebens.

Aber immer, wenn Angst und Schrecken durch die Straßen wandeln, gibt es einige Unerschrockene, welche sich der Dunkelheit stellen. Der ASTA hat es sich zur Aufgabe gemacht, Euch durch die irren Pfade des Studiums zu geleiten. Am 6. Oktober 2015 zeigen sie die Lücken und Tücken im System.

Der Campustag in der Ulmenstraße: eingeladen sind zahlreiche Vereine und Organisationen, die helfen den Studienaltag verletzungfrei zu überwinden.

Ab 09:30 Uhr gibt es große Worte wichtiger Menschen der Univesität, an welche sich direkt die Infoveranstaltungen des Fachschaftsrats im Thünenhaus anschließen. Ältere Studenten stehen mit Rat und Tat zur Seite. Ergänzt werden ihre Ausführungen durch Infostände auf dem Campusgelände. Vereine, Organisationen und WIR stellen sich/uns vor.

Und wie machen wir das? Na, am Besten mit dem Radio direkt! Wir senden von 10 bis 13 Uhr Live vom Campus Ulmenstraße. Am Mikrofon sitzen Jule und Isabell, beides ehrenamtliche Moderatorinnen unseres Lokalsenders. Sie präsentieren Euch alles um und über den Campustag. Mit ihnen zusammen sind weitere engagierte Helfer dabei, die sich gern und viel die Ohren abkauen lassen.

Also: Seid nicht schüchtern und quatscht uns an!!!

@RaBmedia

Abgerundet wird der 6. Oktober durch ein buntes Kulturprogramm, das sich sehen lassen kann. Neben Bands (u.a. Chaos&Milchreis, Neonschwarz und Captain Capa) werden auch DJanes und DJs (um hier mal richtig zu Gendern) auftreten. Das ist ein gelunger Eintsieg ins neue Studiensemster.

Ach, und bevor wir jetzt aufhören zu brabbeln, noch mehr Input für Euch. Neben dem ganzen Infozeug, könnt ihr auch selbst aktiv werden. Es werden Workshops mit spannenden Themen angeboten: u.a. „Graffiti Workshop“, “Sexismus in der Uni? Sowas gibts doch nicht!?“ oder „Das Studium geht los und das Portemonnaie ist schon leer?!“

Tut euch selbst einen Gefallen und geht zum Campustag. Infomiert Euch über eure Möglichkeiten und natürlich über uns.

Campustag Ulmenstraße: 6. Oktober 2015
LOHRO vor Ort
Unser Programm:
10:00 – 13:00 Uhr Live Sendung mit Isabell und Jule – Alles über den Campustag!
10:00 – 16:00 Uhr Der LOHRO Infostand – Erfahrt mehr über die Möglichkeit selber Radio zu produzieren!

Mehr Inforamtionen: hier

————————————————————-Verantwortung für Wort und Schrift: Antje Benda——

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.