Anlässlich ihres 30. Geburtstags holen wir den Glitzer raus

Lady Gaga Sondersendung

Wo es sich sendeplatz-mäßig dieser Tage gern mal um Dada dreht, glitzert heute ausnahmsweise Gaga durch das Abendprogramm – mit purem Pop. Denn an diesem Ostermontag darf Lady Gaga feiern.

Vor 8 Jahren debüttierte eine Künstlerin in den Charts, deren „Ruhm“ heute nicht mehr wegzudenken ist. Die jugendliche Frische mag allmählich weichen, die Brillanz ihrer Lieder bleibt. Was womöglich nur als eine „böse Romanze“ mit der Musikindustrie begann, fand über die (wenigen) Jahre doch einige Beachtung. Vielleicht springt sie demnächst nicht mehr so hoch in der Gunst des Mainstream-Publikums, aber hier soll das bisherige musikalische Schaffen der Stefani Germanotta ins Rampenlicht gerückt werden.

Die Musik der „Mother Monster“ – so schillernd wie eine Spiegelkugel – und vielleicht auch auch „so geboren“.

Ob nun „einfach tanzen“, auf einem „Disko-Stock“ reiten oder jeglichen „Paparazzi“ mit einem „Pokerface“ begegnen. Wir befinden uns jedenfalls „am Rande der Herrlichkeit“ und möchten dieser Lady etwas „Applaus“ geben.
Daher widmet ihr unser hauseigener „Lord Meschugge“ eine Sondersendung zum 30. Geburtstag.

Sendetermin: 28.03.16 (Montag), 21 – 23 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.