KTV: Neues Parkhaus geplant

In der KTV soll für das Gebiet der ehemaligen Neptunwerft ein privates Parkhaus gebaut werden. Das ist Teil des Bebauungsplans, dessen dritte Änderung das Amt für Stadtplanung auf der Sitzung des Ortsbeirates vorgestellt hat. Das berichten die NNN. Ein Bauantrag liegt laut den Stadtplanern vor. Die meisten der 600 Stellplätze seien bereits vergeben. Bürger können nun Hinweise zu den Plänen geben. Der endgültige Bebauungsplan sei erst Anfang nächsten Jahres zu erwarten, so das Stadtplanungs-Amt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.