Informationstage zu Stasi Unterlagen

In Rostock wird es künftig einmal im Monat einen Informationstag zum Thema Stasi-Unterlagen geben. Das teilte gestern das Stasi-Unterlagen-Archiv Rostock mit. Der erste Termin in der wieder offenen Dokumentations- und Gedenkstätte findet am 4. August statt. MitarbeiterInnen beantworten dann unter anderem Fragen zu Themen wie der Einsichtnahme in Stasi-Akten und informieren über Angebote für Schulen. Weitere Beratungstermine sind bereits für den September und Oktober geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.