Ideensuche für die KTV

Zu einem weiteren Gedankenaustausch kommen am Nachmittag Anwohner und Vertreter von Vereinen der Kröpeliner Tor-Vorstadt zusammen. Beginn ist 16 Uhr im Waldemarhof.

Im Mittelpunkt des dritten offenen Treffens stehen unter anderem Planungen für ein Stadtteilfest, das am 14. Juni stattfinden soll. Die Idee, das Fest mit der -eine Woche später stattfindenden- Fete de la Musik zusammen zu legen, wurde von der Rostocker Stadtverwaltung inzwischen abgelehnt. Das Amt fürchtet einen zu hohen Publikumsverkehr.

Mehr Infos siehe
+++++ www.ktv-verein.de+++++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.