HÖRBOX 15/ 2019

Diese Woche dudelte u.a. On Air bei LOHRO: zu Besuch im Wasserwerk; Ausblick auf den Citylauf; Studenten diskutieren mit OB-Bewerbern; was macht ein Radwegewart; Könnt ihr Erste Hilfe?; Seawolves besiegen die Towers;

Ein Rundgang im Wasserwerk

Rostock entnimmt sein Trinkwasser aus der Warnow. Bis es allerdings aus dem Wasserhahn fließt gibt es ne Menge zu tun. LOHRO-Reporterin Marie hat den Weg des Wassers begleitet:

Autorin: Marie

Polizei stellt Statistik 2018 vor

Die Zahl der Straftaten hat in Rostock 2018 wieder zugenommen. Das geht aus der Kriminalitätsstatistik hervor, die die Polizeiinspektion am Donnerstag vorstellte. Richtig ist aber auch: Rund 82 Prozent dieser Straftaten konnte die Polizei aufklären.

Autor: Florian

Der Citylauf lädt ein

Im Mai wird wieder durch die Rostocker Innenstadt gejoggt … allein, in der Gruppe oder im Team. Für jeden Lauftyp gibt es Angebote. Und wer bereits im Vorfeld eine Trainingseinheit benötigt – auch der wird fündig:

Autorin: Amelie

Studenten fragen die OB-Kandidaten

Rund 80 Studierende waren am Mittwoch in den Arno-Esch-Hörsaal gekommen, um zu hören was Rostocks OB-Kandidaten für sie tun wollen/können/werden. Gleichzeitig formulierten sie ihre Wünsche: dazu zählt eine bessere Anbinung der Uni-Standorte an den Öffentlichen Nahverkehr, attraktiven Wohnraum in der Stadt und ein vernünftiges Radwegenetz. LOHRO-Reporterin Marie fragte ASTA-Mitglied Luise nach ihren Eindrücken:

Und was denken Rostocks Studenten? Finja fragte nach:

Was macht ein Radwegewart ?

Fast jeder Radfahrer in Rostock schimpft regelmäßig über kaputte oder unsaubere Radwege. Genau deshalb wurde vor einigen Jahren die Stelle eines Radwegewarts geschaffen. Hört mal:

Autorin: Marie

Radeln für das Klima

Am 5. Mai startet in Rostock eine neue Runde des Stadtradelns.  Der bundesweite Wettbewerb will so viele Bürger wie möglich zum Fahrradfahren animieren. Alle, die in der Stadt Rostock wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim Wettbewerb mitmachen.

Autorin: Amelie

Seawolves beissen sich zum ersten Playoff-Sieg

Rostocks Zweitligabasketballer, die Seawolves, haben sich am Dienstag in Topform präsentiert. Im zweiten Spiel der Playoff-Serie gegen die Hamburg Towers gab es den ersten Sieg. Damit steht es in der Serie nun 1:1. Wer zuerst drei Spiele gewinnt zieht ins Halbfinale ein.  Das Match der Seawolves gegen Hamburg hat Ali beobachtet:

Notfallpläne bei Katastrophen

Strom udn Wasser sind in Deutschland bnahezu grenzenlos für jeden verfügbar. Aber was, wenn die versorgung durch eine havarie gestört wird?

Autorin: Helen

Erste Hilfe – wer kann’s ?

Sportlehrer müssen künftig noch fitter bei der Ersten Hilfe sein. Das hat ein Gericht in Süddeutschland entschieden. Im Prinzip hat nahezu jeder Bürger einen Kurs durchlaufen. Problematisch wird’s wenn das Wissen nach zig Jahren angewendet werden muss.

Autorin: Helen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.