HÖRBOX 05/ 2019

Diese Woche im LOHRO-Programm u.a. HMT spielt Sea Songs; Superbowl 2019; Hilfe mit Nachspiel; Stadtdialog Zukunft; Neue Regeln zum BaföG; Interview mit dem Präsident des Deutschen Bühnenvereins Ulrich Khuon

Sea Songs – Nach uns die Sinflut!

Das ist der Name einer Semesterabschluß-Arbeit von  Studenten der Hochschule für Musik und Theater. Sie haben sich mit den verschiedenen Nutzungsarten des Wassers beschäftigt … Wasser als Lebensgrundlage und Nahrungsquelle, … Wasser als Arbeit und Lohn, …. Wasser als Erholungort, …. Wasser als Stoff unzähliger Märchen, Mythen und Legenden, … Wasser als Sehnsuchtsort für Fernwehkranke und Freiheitssuchend. Hört rein beim Talk mit den HMT-Studierenden Nora & Carolin:

Moderation: Marie

Sonntag (03.02.) – 19:30 Uhr Hinterbühne Katharinensaal

Sonntag ist Superbowl

Für viele ist es das Sportereignis des Jahres – für andere nur typisch amerikanischer Trubel. Auf alle Fälle finden sich auch in Rostock immer mehr Fans dieser Sportart. Daher organisieren die Rostock Griffins am Wochenende wieder ein große Superbowl-Party.

Autor: Luzian

Hilfe mit „Geschmäckle“

Sommer 2015 … der Rostocker Diakon Arne Bölt hilft bei einer Familienzusammenführung. Dazu ergreift er Eigeninitiative und bringt mit seinem Auto eine Frau und zwei Kinder zu ihrem Mann nach Schweden. Die schwedischen Behörden werfen ihm Menschenhandel vor. Hier … das Ende der Geschichte….

Moderation: Marie

Zukunftsplan Rostock: das Ergebnisforum in der Kunsthalle

Am Montagabend fand die vorerst letzte Bürgerbeteiligungsveranstaltung zum Zukunftsplan in der Kunsthalle statt. Vorgestellt wurden die Resultate der bisherigen Arbeit sowie neun Kernthesen, die daraus entstanden sind. Einen Überblick über die Szenarien und die Veranstaltung am Montag, in der viel Kritik gegen die Stadt laut wurde, gibt Finja:

Autor: Finja

Diskussion ums BaföG

Für viele Studenten und Schüler bietet das BaföG eine wichtige Hilfe um das Studium zu finanzieren. Doch immer weniger bekommen die Hilfe. In einer Antwort des Bundesbildungsministeriums auf eine Anfrage der Grünen steht nun fest: binnen 4 Jahren sank die Zahl der Geförderten um 180.000. Umso wichtiger, dass ein neuer Gesetzentwurf auf den Weg gebracht wurde:

Autorin: Marie

Interview mit Ulrich Khuon

Die Deutschen Theater notieren in jüngster Zeit  vermehrt Anfeindungen und Kritiken der AfD. Dazu interviewte ich den Präsident des Deutschen Bühnenvereins Herr Ulrich Khuon. Zum nachhören einmal die Geschnittene 3 Minuten Version sowie das ungeschnittene Interview.

Beitrag:

Interview:

Autor: Florian 

 

Baumfällungen im Rosengarten

In der Stadtmitte im Rosengarten soll gebaut werden. Und zwar auf der Fläche des ehemaligen JAZ, die Älteren werden sich noch erinnern. Und wenn gebaut wird, darf der Ortsbeirat des Viertels seine Meinung dazu äußern. Jetzt wurden auf der Fläche über 90 Bäume gefällt. ohne Mitsprache des Ortsbeirates Stadtmitte. Alle Details zum Thema gibt es jetzt von unserem Redakteur Aldo. Dieser sprach mit Torsten Hohberg vom Ortsbeirat.

Autor: Aldo Segler

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.