Handball: Fehlstart für Empor

Rostocks Zweitliga-Handball haben den Start in die Rückrunde verpatzt. 19:22 verlor der HC Empor gegen den Tabellen-6. Ludwigshafen-Friesenheim. Schon nach einer Viertelstunde lag der HCE 2:8 hinten. Diesen Rückstand liefen die Rostocker bis zum Abpfiff hinterher. In der Tabelle behält Empor die Rote Laterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.