Foo Fighters – „Run“

Es geht auch ohne Vorankündigung. Das dachten sich Dave Grohl & Co. wohl und hauen mit ihrere neuen Single einen Titel der Woche raus.

„Run“ wird von den Foo Fighters selbst als „ebenso melodisch wie monströs heavy“ beschrieben. Das zugehörige Video wirkt wie ein unterhaltsamer Zeitreise-Trip. Regie führte übrigens Dave Grohl selbst. Er zeigt die Band, wie sie wohl noch nicht gesehen wurde, oder ist vielleicht auch ein Gegenstück zum Jugendwahn zu interpretieren. Dass man auch mit über 20 Jahren Bandgeschichte noch ordentlich reinhauen kann, zeigen ja nicht nur die Rolling Stones.

Mit „Kick Ass“-Strophen und mitreißendem Refrain ist diese zeitlose Hardrock-Hymne die erste Veröffentlichung seit dem letzten Album „Sonic Highways“ von 2014 und der Gratis-EP „Saint Cecilia“ von 2015. Wann das neunte Studioalbum erscheint, an dem die Band dieses Jahr bereits rumwerkelt, bleibt noch ungewiss. Vielleicht wird es abermals eine Überraschung werden.

Derweil stehen noch viele Konzert- und Festival-Termine an – ua. beim Lollapalooza Berlin (10.09.17). Und es wurde bekanntgegeben, dass Tour-Keyboard-Spieler Rami Jaffe nun offiziell das sechste Bandmitglied geworden ist.

Titel: Run
Interpret: Foo Fighters
Album: Run (Single)
Label: Sony Music

 

Die weiteren Titel unserer Heavy Rotation in der KW 24/17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*