Finalisten für den Rostocker Kunstpreis benannt

Der Rostocker Kunstpreis geht 2021 an eine Frau. Aus den insgesamt knapp 30 Bewerbungen nominierte eine Jury u.a. die gebürtige Rostockerin Lena Biesalski in die 5er Finalistenrunde. Außerdem zählen zu den Nominierten: Stine Albrecht, Monika Bertermann, Anne Sewcz und Takwe Kaenders. Ein Teil ihrer Werke ist ab Ende Oktober in einer Ausstellung in der Societät maritim zu sehen. Die Vergabe erfolgt Anfang Dezember. Der Rostocker Kunstpreis wird in der Kategorie Kleinplastik vergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.