Schlimmer als jede Ironie

Fatoni & Edgar Wasser – Realität

Zum Jahreswechsel überraschten die deutschen Rapper Fatoni und Edgar Wasser mit der Ankündigung eines neuen Kollaboalbums und kamen direkt mit der ersten Vorab-Single „Realität“ um die Ecke – unser neuer Titel der Woche.

Fatoni und Edgar Wasser als gezeichnete Comicfiguren im Stil der Serie South Park vor blauem Hintergrund
Single-Cover „Realität“

Im Jahr 2013 wurde die Platte „Nocebo“, das erste Kollaboalbum der beiden Künstler, veröffentlicht. Nun darf man sich auf eine weitere Platte in derselben Konstellation freuen. Im Frühjahr soll „Delirium“ erscheinen. Das kündigten Fatoni und Edgar Wasser im Zuge des ersten Vorab-Releases an. Und dieses hat es in sich. In „Realität“ beschreiben die Münchener die bizarre Entwicklung der Welt, vor allem im Jahr 2020. „Die Realität ist schlimmer als jede Ironie“ heißt es in der Hook.

Außerdem fühlen sich die Rapper, als würden sie in einer „South Park“-Folge leben. Das Video ist daher auch im Stil des Cartoons animiert. Heißt auch: Es ist sehr polemisch. So polemisch, dass es mittlerweile auf YouTube auf „ab 18“ geschaltet worden ist. Zwischenzeitlich wurde das Video sogar von Youtube entfernt. Fatoni kommentierte diese Maßnahme auf Instagram und schrieb:

Die Realität ist die beste Promoagentur für „Realität“.

Der Song zeigt mit all seinen Facetten, dass Fatoni und Edgar Wasser angriffslustig unterwegs sind und erzeugt ordentlich Vorfreude auf die folgenden Veröffentlichungen.

Titel: Realität
Interpret: Fatoni & Edgar Wasser
Album: Delirium (VÖ: Frühjahr 2021)
Label: LOL Records

 

Die weiteren Titel unserer LOHROtation in der KW 2/21

LOHROtation

Den Beitrag zu allen fünf Songs der LOHROtation könnt ihr in der LOHRO-Mediathek nachhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.