Eine Akademie für Touristiker

Rostocks Touristiker wollen die Qualität der Urlaubsangebote erhöhen. Dafür planen sie die Gründung einer eigenen Akademie. Wie Tourismusdirektor Fromm am Morgen informierte, wird das Projekt bereits im August 2022 starten. Die Schulungsinhalte sollen sich dabei nach den Bedürfnissen von touristischen Anbietern und Gästen richten, aber auch die Gegebenheiten vor Ort reflektieren. Über einen Online-Fragebogen sollen die Bedarfe erfasst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.