Ehrendoktorwürde für Snowden möglich

Die Universität Rostock hält an ihren Plänen fest, dem ex – NSA Mitarbeiter Edward Snowden die Ehrendoktorwürde zu verleihen.

Mit 17 Ja – Stimmen wurde gestern endgültig beschlossen, ein Verfahren zur Verleihung der Auszeichnung einzuleiten. Grundlage für die Entscheidung gestern waren Gutachten internationaler Experten. Entscheiden musste man, ob die Enthüllungen Snowdens zu den Abhörpraktiken der USA wissenschaftlich gesehen von Bedeutung sind, oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.