Beatbetrieb–Spezial | Buster Shuffle

Seit 12 Jahren liefern Buster Shuffle bereits feinsten Ska aus London. Am Sonnabend, 12. Oktober besuchen sie uns 16–17 Uhr im Studio bevor am Abend das Peter Weiss Haus zertanzt wird.

Buster Shuffle, Pressefoto (2017)

Die britische Ska-Band Buster Shuffle kennt ihr bestimmt aus unserer Musikrotation – z.B. war ihr Titel „I don’t trust a word you say“ mit Veröffentlichung ihres letzten Albums „I’ll Take What I Want“ (2017) Teil unser Heavy Rotation.

Ihre Songs erzählen von Streitereien im betrunkenen Zustand, listigen Katzen, asozialen Nachtbussen, versauten alten Frauen und dreckigen Scheidungen. Dabei gestalten sich die Gigs von Buster Shuffle energetisch, getrieben von Ska und Rock’n’Roll mit Cockney-Slang:

Ihre Ost-Londoner Wurzeln merkt man jeder Note an und auf ihren Konzerten bettelt das Publikum nicht selten um mehr. Wer auf Bands wie Madness und den Babyshambles steht, wird auch von dem Quartett aus UK begeistert sein!

Am Sonnabend, 12. Oktober 2019 spielen Buster Shuffle erstmalig in Rostock ein Konzert im Peter Weiss Haus. Wir freuen uns die Band um Frontman Jet zu einem Beatbetrieb-Spezial 16-17 Uhr live im Studio begrüßen zu können. Ihr habt Fragen an die Band, dann gerne hier als Kommentar, per E-Mail an musik@lohro.de oder via Messenger m.me/LOHRO.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.