Beatbetrieb Spezial – Boys v Girls

Wer kennt es nicht? Die Auswüchse der Leitkultur, bei der uns bunte Gruppierungen hübscher Menschen als das musikalische Nonplusultra verkauft werden sollen. Ein Spezial stellt ausgewählte Beispiele gegenüber… und eure Abstimmung ist erwünscht!

Wer schon nicht mehr mitzählen mag, wie oft sich „Love“ und „from above“ in Liebesliedern reimen lassen, wird es mit diesem Beatbetrieb-Spezialthema wohl schwer haben. Wir lassen die Musik sogenannter „Boy Bands“ gegen die der „Girl Groups“ antreten – und kramten dafür ordentlich im Musikarchiv. Dementsprechend lautet das Motto ganz schlicht und modern „Boys v Girls„. ( Ihr wisst schon, „versus“ wird neuerdings mit „v“ abgekürzt.)

Sophie und Friedrich aus der Musikredaktion haben keine Skrupel, selbst die heimtückischsten Ohrwurm-Melodien auf die Hörerschaft loszulassen. Seid gespannt, wie selbtverständlich oder ungewöhnlich die Songsauswahl ausfällt.

Die Playlist im Überblick:

An dieser Stelle seid ihr gefragt. Die Entscheidung liegt in euren Händen – welche Auswahl trifft euren Geschmack am besten?

UPDATE: Zur Auswertung: mit einem ganz geringen Vorsprung stimmte die Mehrheit für Girlgroups. Vielen Dank fürs Feedback.

Eine kurze Auswertung wird es am 27.04. geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.