Klage eingereicht

Der ehemalige Intendant des Rostocker Volkstheaters Sewan Latchinian hat jetzt vor dem Landgericht Klage eingereicht. Am 22. November wird der Fall dann verhandelt. Im Sommer diesen Jahres ist Latchinian fristlos entlassen worden. Grund war, dass eine Weiterführung des Vertrages von Seiten des Theaters unzumutbar sei. Der Intendant sehe dagegen keine Gründe für eine außerordentliche Kündigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.