Backstage im Nochtspeicher Hamburg
Interview mit Buntspecht
Turnen zwischen Gypsy Swing, Folk , Wiener Lied und Bossa Nova: Buntspecht aus Österreich
Bisschen Keller, bisschen dreckig, bisschen Rock , ganz viel Hamburg!
Trixsi – Wannabe
Mit ihrer Debüt-Single "Trauma" landeten Trixsi aus Hamburg Ende letzten Jahres direkt in unserer Heavy Rotation. Für den Nachfolger lief es nun sogar noch besser: "Wannabe" heißt der neue Titel der Woche.
Handgemachte Ehrlichkeit!
Gerry Cinnamon – Mayhem
Gerry Cinnamon ist ein Phänomen in der britischen Musikszene. Ganz ohne Majorlabel und großem Marketing hat er sich eine riesige Fanbase erschlossen. Sein neues Album "The Bonny" konnte auf Anhieb die Spitze der UK-Albumcharts erreichen. "Mayhem", auf Deutsch Chaos, ist eines der Lieder auf dieser...
Theodor Shitstorm (Pressefoto)
Wiederholungstäter in Sachen Heavy Rotation
Theodor Shitstorm – Tanz die soziale Distanz
Das Wahl-Berliner Duo hat es abermals geschafft und unsere Musikredaktion überzeugen können. Ein weiterer sehr zeitbezogener Titel der Woche.
Über den räumlichen und den emotionalen Abstand
The Streets & Tame Impala – Call My Phone Thinking I’m Doing Nothing Better
Die erste Veröffentlichung aus dem neuen Streets-Mixtape "None Of Us Are Getting Out Of This Life Alive" ist eine Teamarbeit mit dem australischen Psychedelic-Phänomen Tame Impala.
Tocotronic (Pressebild von Michael Petersohn)
Zeitgemäße Liedkunst
Tocotronic – Hoffnung
Die Hamburger Band meldet sich wortgewandt zurück und trifft mehr als nur den Zeitgeist. Ein weiterer besonderer Titel der Woche.
Dota Kehr im Gespräch über ihr neues Album "Kaléko"
„Hallo Dota!“ – Ein Telefonat mit der Berlinerin
Es war erst diesen Januar, dass Dota das letzte Mal bei uns im Sendestudio vorbeischaute. Sie ist eine Größe der gegenwärtigen deutschen Popmusik. Erst recht mit ihrem neuen Album "Kaléko", das sie nun veröffentlichte.
80s Disco statt Rock
The Strokes – Brooklyn Bridge To Chorus
Vor knapp zwei Jahrzehnten wurden The Strokes mal als Rettung des Rock and Roll gefeiert. Seit dieser Zeit haben die New Yorker fünf Alben veröffentlicht. Seit Freitag steht nun ihr neues Album “The New Abnormal“ in den virtuellen Regalen eures Musikfachmarktes. Vorab wurden schon zwei Singles...
Das Trio aus Moskau präsentiert ihr neues Album "Bad Accent Anthems".
BeatBetrieb Spezial mit Moscow Death Brigade; 10.04.2020 15–16 Uhr
Am 10. April 2020 erscheint das neue Album "Bad Accent Anthems" der russischen "Circle-Pit-Hip-Hop"-Kapelle "Moscow Death Brigade". In einer Stunde BeatBetrieb versuchen wir exklusiv in einem Remote-Experiment für euch das Werk zu präsentieren!
Warte, es wird besser!
Wargirl – Hang On
Peaciger Retro-Disco Sound der kalifornischen Band Wargirl macht in auch in diesen Zeiten das heimische Parkett zur Tanzfläche. Der Titel der Woche »Hang On« bekräftigt unser Selbstbewusstsein Positives aus vergangenen Beziehungen zu ziehen.
At Pavillon - Pressefoto von Martina Lajczak
Selbstwertgefühl statt Angst
At Pavillon – Move On
Die österreichische Kapelle At Pavillon veröffentlicht auf die Schnell einen Song, der in dieser Zeit mit einer wichtigen Botschaft versehen ist - und ihnen einen Titel der Woche auf LOHRO einbringt.
Virtuelle Live-Musik
Kultur-Streams in Zeiten von Corona
Kontaktvermeidung ist aktuell ein wichtiges Gebot, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu reduzieren. Akut betroffen sind davon auch Kunstschaffende und Spielstätten. Viele Initiativen und Künstler*innen streamen derzeit Konzerte, DJ-Sets oder gar Opern. Wir präsentieren Euch eine Auswahl.