Azubis werben für Duale Ausbildung
Die Industrie- und Handelskammern zu Rostock geht neue Wege um SchülerInnen frühzeitig für attraktive Ausbildungsberufe zu begeistern. Dazu wurde am Montag das Projekt Ausbildungsbotschafter gestartet. Beim ersten Vor Ort Termin an der Evangelischen Schule Dettmansdorf bei Ribnitz-Damgarten –...
Festival Feisprung kürt seine Sieger
Eine Berliner Künstlergruppe hat sich am Wochenende beim Freisprung-Festival im Stadthafen duchgesetzt. Die 5 Künstler hatten mit ihrem Bühnenwerk " Makeover- I just want my own fairytale to come true" auf verschiedenen Ebenen die Geschichte vom hässlichen Entlein erzählt. Der Preis ist mit 1.0...
Fassungslosigkeit über Hansa-Fans
Am Rande des Heimspiels Samstag gegen Köln haben Hansa-Fans für Entsetzen gesorgt. Sie zeigten ein Banner, welches einen kürzlich -bei einem Verkehrsunfall- verstorbenen Polizisten verhöhnt. Hansa-Vorstand Marien entschuldigte sich bereits bei der Familie des Beamten. Er bezeichnete die Aktion...
Footballer gründen eigenen Verein
Die Rostocker Sportlandschaft ist um einen Verein reicher. Neu hinzugekommen sind die Rostock Griffins e.V.. Als offizielles Geburtsdatum der Eigenständigkeit gilt der 18. Oktober, teilte der Vorstand gestern mit. Die Footballer der Griffins hatten sich vor 21 Jahren als Baltic Blus Stars gegründe...
Eisbrecher Jantzen wieder unter Rostocker Flagge
Der Eisbrecher Stephan Jantzen rückt von heute an wieder etwas mehr in den Focus der Rostocker. Der maritime Verein Technische Flotte hat am Vormittag eine Stadtflagge auf dem Eisbrecher gehisst. Wie der Vereinsvorsitzende Michael Egelkraut sagte, steht die Flagge dafür - das auf dem Schiff wieder...
Start für Theatertreffen Freisprung
Das Theaterfestival Freisprung macht von heute an im Stadthafen Station. In diesem Jahr sind sechs Inszenierungen von freien Künstlern und Gruppen zu sehen. Dabei handelt es sich um Theater- und Märchenshows bzw. Lieder und Chansons. Höhepunkt des Theatertreffens in der Bühne 602 ist die Preisve...
Ortsbeirat im Hansaviertel lehnt Demo ab
Der Ortsbeirat des Hansaviertels hat sich gegen eine geplante Kundgebung der Partei AfD im Stadtteil ausgesprochen. Wie das Gremium begründete, ist der Straßenraum im Viertel nicht für solche Veranstaltungen geeignet. Zudem steht der Beirat für eine offene, bunte, und vielfältige Gesellschaft, ...
Universität diskutiert eigene Vergangenheit
Das Historische Institut der Universität Rostock widmet sich von heute in einer Tagung der eigenen Geschichte. Einer der Schwerpunkte ist die jüngere Vergangenheit der Universität. Vor allem zur Zeit des Nationalsozialismus und zu den Jahrzehnten in der DDR gibt es noch viele unbeantwortete Frage...
Nordwasser: Umstellung geglückt
Der Rostocker Wasserversorger Nordwasser feiert heute die erfolgreiche Umwandlung von einem privaten Versorger in ein kommunales Unternehmen. Mit der 100-Tage Bilanz zeigten sich die Verantwortlichen zufrieden. Sie kündigten an, die gesenkten Preise mindestens bis Ende 2019 stabil halten zu wollen....
Hafen Rostock zieht Bilanz
Der Hafen Rostock hat die Kreuzfahrtsaison offiziell für beendet erklärt. Der für gestern geplante letzte Besuch des Kreuzliners Balmoral fiel allerdings aufgrund der starken Winde aus. So blieb es in der Saison bei insgesamt 203 Schiffs-Anläufen in Warnemünde bzw. im Seehafen. Dabei gingen run...
Frisches Wasser für Schüler
Kostenloses und einwandfreies Trinkwasser an allen Rostocker Schulen – das ist der Wunsch des Stadtschülerrates, mit dem sich der Ausschuss für Schule und Sport am Nachmittag beschäftigt. Die Jugendlichen haben angeregt Möglichkeiten an den Schulen zu schaffen, um Wasserflaschen füllen zu kö...
Theaterneubau wird noch teurer
Der geplante Theaterneubau wird noch einmal teurer. Wie Finanzseantor Müller von Wryz-Rekowski informierte, geht die Verwaltung inzwischen von 110 Mio Euro aus. Eine entsprechende Vorlage bekam der Hauptausschuss am Abend zur Diskussion. Die Erhöhung begründen die Planer mit zusätzlichen Ausgabe...