Leben, Sport und Politik nach der Wende
30 Jahre Deutsche Einheit in Rostock
Allgemein66643Rostock
Am 3. Oktober 2020 haben wir den 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung gefeiert. Viele Erinnerungen, Gedanken, Emotionen haben diesen Tag begleitet. Wir bei LOHRO haben uns diesem Anlass mit einer Reihe von Beiträgen gewidmet: von „Stadtviertel-Tour“ über Treuhand bis zum FC Hansa.
Bachmann bleibt
Sport
Die Kommunalpolitikerin Sybille Bachmann darf Mitglied von Hansa Rostock bleiben. Der Ältestenrat hat den Ausschluss Bachmanns einstimmig für unwirksam erklärt. Wegen vereinsschädigendem Verhalten hat der Verein die Politikerin im September ausgeschlossen. Bachmann gilt als eine der wichtigsten ...
Fanszene will Station umbenennen
Sport
Die Rostocker Fanszene hat einen Antrag eingereicht, der fordert, dass die Haltestelle am Stadion umbenannt wird. Nachdem Mitte 2015, die Spielstätte des FC Hansa Rostock wieder den alten Namen Ostseestadion erhielt, wollen Fans nun, dass auch die zugehörige Haltestelle wieder diesen Namen tragen ...
Lizenz für Hansa
Sport
Auch für die kommende Saison wird Fußball – Drittligist Hansa Rostock eine Lizenz erhalten.
Ausschreitungen nach Hansa-Spiel
Sport
Nach der 1:2 Heimniederlage des FC Hansa gegen den 1. FC Neubrandenburg 04 gestern Abend versuchten Anhänger des Gastgebers gewaltsam ein Tor an der Westseite des Stadions zu öffnen um zur Mannschaft zu gelangen.