Musik, Musik, Musik

Die aktuelle Rotation der LOHRO-Musikredaktion.

In der LOHRO-Rotation sind über 1000 Songs. Und jede Woche kommen Neue hinzu. Dies verdanken wir den Musikredakteuren.

Wenn auch du dich einbringen möchtest, schreib an mitmachen@lohro.de .

129 Antworten zu “Musik, Musik, Musik”

  1. Franzi sagt:

    Liebe Lohroleute,

    ihr habt hier so eine lange Umfrage zu eurer Musik gestartet. Was ist dabei rausgekommen?
    So viele Fragen waren das und nun hätte ich gern auch ein paar Antworten.

    • Christoph sagt:

      Ich auch. =)

    • Florian sagt:

      Liebe Franzi, (lieber Christoph);

      bitte geduldet euch noch ein klein wenig. Ich weiß, dass das etwas länger dauert – aber mein Kollege Matthias sitzt im Ehrenamt an der Auswertung und wir beide kamen überein, dass lieber eine fundiertere Darstellung zu wählen ist, als sehr schnell irgendeine Abbildung.
      Bitte gebt ihm noch etwas Zeit; wir haben die Umfrage nicht vergessen!

      Danke und liebe Grüße!

  2. MattjuSunshine sagt:

    Hallo, heute gegen 16 Uhr – ich glaube kurz nach 16 Uhr kam ein Song, der klang wie eine Kinderstimme. Es war nicht wirklich HipHop, Aber der Beat war in etwa so und es war sowas wie Sprechgesang. Der Akzent war sehr britisch. Kurz vor de Lied wurde über DUBSTEP gesprochen, so dass ich die Musik danach für dubstep hielt. Dem ist aber wohl nicht so.
    Ich würd so gerne wissen, was das für ein song war. Klang echt cool.

    • MattjuSunshine sagt:

      Hab euren Trackservice erst jetzt entdeckt. Es muss Kate Tempest gewesen sein…
      Danke für die Tracklist. Echt super.

      • Musikredaktion sagt:

        Hallo Mattju,
        ja um 16:15 lief Kate Tempest – Europe Is Lost. Davor lief ein Veranstaltungshinweis auf die Wobble-Night, daher der Dubstep.

  3. Martin sagt:

    Heute morgen gegen 05:40 kam ein total cooler deutscher Song. Ist leider nicht in der Liste aber würde mich sehr über den Titel freuen.

  4. Stewen sagt:

    Moin

    11:36 AMK – Stein <<< Könnt ihr bitte aufhören diesen Gewaltverherrlichenden Dreck zu spielen.

    Währe sehr verbunden. Danke.

  5. JenSen sagt:

    einen großen Dank den Verantwortlichen, die für die Musikauswahl seit 09:00 Uhr verantwortlich sind…es ist so herrlichst anzuhören…und mein Büro wird fleißig beschallt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*