Workshops bei Radio LOHRO

Radio LOHRO 90.2 bietet kostenlose Workshops für die ehrenamtlichen Sendungsmacher*innen, für Freiwilligendienstleistende sowie für die Öffentlichkeit zu verschiedenen Bildungsthemen an. (Diese können übrigens auch als Bildungstage im Bundesfreiwilligenjahr angerechnet werden. Bei Rückfragen dazu helfen wir euch gern.)

Für die Teilnahme an den Workshops bei Radio LOHRO oder bei Rückfragen dazu meldet euch bei unserer Weiterbildungskoordinatorin Anne Horn (E-Mail: anne.horn@lohro.de). Für die Online-Workshops wird euch dann ein Link zur Teilnahme zugesandt.

Falls ihr Wünsche habt bezüglich Workshop-Themen sind wir für Anregungen natürlich offen. Schreibt dazu ebenfalls an die genannte Email-Adresse.

 

Grundlagen im Videodreh und -schnitt

Du möchtest zu deinem Radio-Beitrag eine ansprechende Videoaufnahme machen und diese für diverse Online-Kanäle aufbereiten und weißt aber nicht wie? Dann kannst du gerne beim Onlinekurs zu den Grundlagen des Videoschnitts mitmachen. Der Fokus liegt hierbei auf der Arbeit mit deinem Smartphone. Dabei lernst du Basics zur Kamerapositionierung und Tonaufnahme, Kameraperspektiven und deren Wirkungen und die Arbeit mit kostenlosen Videoschnittprogrammen. Bitte beachtet, dass es sich hierbei wirklich um einen Workshop handelt, der nur Grundlagen vermittelt und sich dementsprechend an Menschen richtet, die bisher nur wenig Erfahrung mit Videodreh und -schnitt haben. Für Fortgeschrittene ist dieser Kurs nicht geeignet.

Dozent: Daniel Menzel, Sendemacher bei MEDIATOP Rostock & Phlegmaexpress-Moderator | Online | Ende Januar (Termin-Details folgen)

 

 

Online-Medienrechts-Workshop 

Jede:r, wer möchte, kann am Dienstag, den 7.12. an einem Medienrechts-Workshop online teilnehmen. Wir wollen gemeinsam mit dem Medienrechts-Experten Henry Steinhau (iRights.Lab) folgende Inhalte  besprechen:

  • GEMA- und Creative Commons-Lizenzen sowie Verwertungsgesellschaften, 
  • Urheber:innenrechte und Nutzungsrechte,
  • Persönlichkeitsrechte

Gerne könnt ihr eure Fragen mitbringen, bedenkt aber, dass dieser Workshop aus gesetzlichen Gründen nicht in eine Rechtsberatung umschlagen darf. 

Dozent: Henry Steinhau von iRights.Lab | Online | 7. Dezember | 15 – 18 Uhr

 

 

Esskulturen & soziale Bindungen

In diesem Workshop könnt ihr eine Menge über arabisches Essen und arabische Kultur erfahren. Während wir gemeinsam besondere arabische vegane Gerichte zubereiten, hört ihr eine Menge über das Syrien der Vergangenheit sowie über das Syrien in der heutigen Zeit. Wir reden über die Tischkultur, über traditionelle Rezepte und Gewürze, über Politik sowie über Musik, Kunst und Kultur. Es handelt sich hierbei um eine Online-Veranstaltung. Es ist also möglich, sich online dazuzuschalten. Weitere Informationen erhaltet ihr bei eurer Anmeldung an mitmachen@lohro.de

Dozentin: Raifa Al-Masri, Workshopleiterin Radio LOHRO | Online| 3. Dezember | 10 – 14:30 Uhr

 

 

Antirassistische Sprache

Was ist Rassismus und was bedeutet demnach Anti-Rassismus? In diesem Workshop wollen wir unserem Sprachgebrauch kritisch reflektieren und Alternativen aufzeigen, um Rassismus in unserer alltäglichen Sprache abzubauen. Wir gehen dazu auf Hintergründe und Ursprung des Rassismus ein und analysieren gemeinsam kritische Medienbeispiele hinsichtlich der Macht der Sprache und den Ausschluss von diversen Perspektiven. Es handelt sich hierbei um eine Hybrid-Veranstaltung. Es ist also möglich, sich online dazuzuschalten. Weitere Informationen erhaltet ihr bei eurer Anmeldung an mitmachen@lohro.de

Dozentin: Anne Horn, Weiterbildungskoordination Radio LOHRO | Hybrid |  26. November | 10 – 14:30Uhr

 

 

Journalismus aus dem Homeoffice

In diesem kurzen Input klären wir, wie ihr von zuhause aus Interviews führen könnt und wie ihr euch mit den Mitteln, die euch zur Verfügung stehen, eine kleine Sprechkabine daheim organisieren könnt.

Dozentin: Anne Horn, Weiterbildungskoordination Radio LOHRO | Online | 24.11.21 | 11 – 12 Uhr

 

 

Rechtspopulistische Parolen argumentativ entkräften

Was bedeutet eigentlich Recghtspopulismus? Was macht ihn aus? In diesem zwei-tägigen Workshop erhaltet ihr eine Einführung in die Charakteristika des Rechtspopulismus und seiner typischen Argumentationsweise. Wie gehen wir damit um, wenn fremde oder uns nahestehende Personen Stammtischparolen und rechtspopulistische Aussagen von sich geben? Diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Workshop. Zusammen erarbeiten wir wichtige Grundlagen und wenden unsere Kenntnisse im praktischen Austausch an. Der Workshop findet online statt. Weitere Informationen erhaltet ihr bei eurer Anmeldung an mitmachen@lohro.de

Dozentin: Anne Horn, Weiterbildungskoordinatorin Radio LOHRO | Online | 11. & 12. November | 10 – 16 Uhr

 

Radio-Workshop in Lichtenhagen

  • Einstiegs-Workshop
    • In Kooperation mit dem Kolping-Begegnungszentrum, dem Verein Charisma und der RGS/Quartiersmanagement Lichtenhagen
    • Im Kolping-Begegnungszentrum
    • Anmeldung bis zum 24.September:
      • Telefonisch: 0381-76 99013
      • E-Mail: kolping-lichtenhagen@gmx.de
  • Sendung als krönender Abschluss des Workshops
    • Live im Kolping-Begegnungszentrum am 8.10.
    • Ausstrahlung bei LOHRO am 9.10. 16-17Uhr

Dozentin: Kristin „Tini“ Zimmermann, Projektkoordinatorin Stadtteil-Radio | Kolping-Begegnungszentrum (Eutiner Str. 20, 18109 Rostock)| 4.-8.Oktober | 9-15Uhr