Lohro geht fremd

Raus aus dem Studio – hin nach Warnemünde. Am Donnerstag laden wir euch ab 13 Uhr zu einer Sondersendung aus dem Ostseebad ein. Im MIttelpunkt steht der 100. Todestag des Seenotretters Stephan Jantzen.

Stephan Jantzen starb am 19. Juli 1913. Aus diesem Grund finden in Warnemünde bis Sonntag zahlreiche Veranstaltungen statt. Auftakt ist ein Maritimer Buchbasar am Leuchtturm – ein Pflichttermin für unsere Literaturredaktion. Ab 13 Uhr werden Anne, Conny, Isabell, Susann und Ralph live vom Treiben vor Ort berichten.

P1190079Dazu haben sich ACIS und Ralph im Informationszentrum der Deutschen Gesellschaft zur Retting Schiffbrüchiger (DGzRS /siehe Foto) eingemietet. Ab 15 Uhr folgt Nachmieter Klaus mit einem zweistündigen Jantzen-Spezial-Homerun. Erwartet werden zahlreiche Live-Gäste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.