Fachanleitung für die LOHRO-Musikredaktion gesucht!

Du bist bewandert in der aktuellen Musikkultur und gut vernetzt in Rostock? Du hast schon musikjournalistische Erfahrungen gesammelt? Du kannst Leute anleiten und arbeitest zielorientiert? Dann bewirb Dich bis zum 15. März 2020 als Redaktionsanleiter*in unserer Musikredaktion!

Radio LOHRO ist Rostocks lokaler und freier Radiosender, Mitmach-Radio und Ehrenamtsprojekt. LOHRO spricht alle Altersklassen und Schichten der Gesellschaft in der Region an.

Die Stelle ist (vorbehaltlich entsprechender Förderung) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30h entsprechend TvÖD Kommunen ab 02.05.2020 zu besetzen.

Wir bieten:

  • die Leitung der Musikredaktion bei einem alternativen Lokalsender
  • eine interessante Tätigkeit in einem bunt gemischten Team
  • die Möglichkeit, in Netzwerke der Region einzusteigen
  • die Chance, eigene Ideen und Projekte zu verwirklichen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Medienarbeit
  • flexible Arbeitszeiten und gutes Entgelt

Du bist:

  • bewandert in der aktuellen Musikkultur und gut vernetzt in der regionalen und alternativen Szene
  • musikjournalistisch, redaktionell und organisatorisch bewandert
  • kenntnisreich in medienübergreifender Redaktionsarbeit (Website, Social Media, Print)
  • geeignet für die inhaltliche Anleitung von (teils ehrenamtlichen) medienaffinen Mitmachenden
  • zielorientiert, strukturiert, offen, kontaktfreudig, leistungs- und kompromissbereit
  • erfahren in der Führung von Menschen oder Gruppen (wünschenswert)

Deine Aufgaben:

  • Organisatorische und inhaltliche Leitung der ehrenamtlichen Musikredakteur*innen sowie der Bundesfreiwilligen/Praktikant*innen in der LOHRO-Musikredaktion
  • Aktualisierung und Pflege der Musikdatenbank sowie der Sendeablaufsteuerung
  • Organisation der Weiterbildung in der Musikredaktion
  • Zuarbeit auf diversen Online-Kanälen von Radio LOHRO 90,2 MHz

Radio LOHRO fühlt sich als offenes Mitmach-Format und gemeinnützige Institution in besonderer Weise der Gleichstellung benachteiligter Gruppen verpflichtet. Daher möchten wir insbesondere Frauen, Personen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung ermutigen, sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, die Du bitte bis zum 15. März 2020 an Kristin Schröder, Geschäftsleitung Radio LOHRO, sendest.

Per Mail: geschaeftsleitung@lohro.de

Per Post:
Radio LOHRO/ Kulturnetzwerk e.V.
Friedrichstrasse 23
18057 Rostock

Fragen? 0381 / 666 57 41 oder geschaeftsleitung@lohro.de

Ein Kommentar zu “Fachanleitung für die LOHRO-Musikredaktion gesucht!”

  1. Oh ja, wäre sehr gern dabei. Bewerbung habt ihr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.