ab Septmeber 2019
Aktuell haben wir noch eine Stelle als Bundesfreiwilliger in der Musikredaktion von Radio LOHRO zu vergeben. Wenn Du ein Musiknerd bist und Lust auf musikjournalistisches Arbeiten hast, dann bewirb Dich bei uns. Ab September 2019 geht es los. Jetzt aber schnell!
Dein BfD in der Musikredaktion!
Lokal & Gut | Freitag, 21. Juni
LOHRO gratuliert der "Fête de la Musique" ! Im 10. Jahr des Straßenmusikfestivals in Rostock zeigt sich die Stadt musikalischer denn je. Das Warm–Up zur "Musikfete" gibt es Freitag im Weckruf (7–10 Uhr) mit ausschließlich lokalen/regionalen Musikgruppen und Singer/Songwritern.
Fête de la Musique 2019
Rostocks Sommerhit 2019
Kein Grund zum Verzweifeln – Rostock hat seinen Sommerhit 2019 gefunden! Die LOHRO-Musikredaktion verfiel den funky Vibes von SCRW und wählte seinen Song "Don't Hesitate (feat. Tanyeah)" zum Titel der Woche!
SCRW – Don't Hesitate (feat. Tanyeah)
Beiträge im Tagesprogramm | 17.–24. Juni
Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Rostock organisiert mit verschiedenen Akteur*innen die Nachhaltigkeitswoche in Rostock, in diesem Jahr vom 15.–25. Juni. Wir begleiten viele Veranstaltungen mit Beiträgen im Tagesprogramm.
Themenwoche Nachhaltigkeit 2019
Workshops vom 1. bis 5. Juli 2019
Die Sommerferien stehen vor der Tür – Zeit für bunte, kreative Projekte in der FRIEDA23! Wir bieten Kinder und Jugendlichen im Alter von 13-18 Jahren die Möglichkeit, neue Medientechniken kennen zu lernen und einfach Spaß zu haben!
Kunst- und Mediencamp in der FRIEDA 23 – Sommerferien 2019

Nachrichten

Ex-Geschäftsführer bestreitet Betrugsabsicht

Im Prozess um die Millionenpleite zweier Immobilienfonds der Volkssolidarität hat der angeklagte Ex-Geschäftsführer eingeräumt, seit 2001 von der Schieflage der Fonds gewusst zu haben. Er bestritt am Dienstag vor dem Landgericht Rostock allerdings, absichtlich und von Anfang an die Anleger getäuscht zu haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 68-Jährigen schweren Betrug vor. Er soll 1,1 Millionen Euro eingeworben haben, obwohl die Fonds bereits so gut wie pleite waren.
19.06.2019 10:39

„Hanse-Tour Sonnenschein“ startet

Mit rund 200 Teilnehmern startet am Vormittag in Rostock die traditionelle Benefizfahrt "Hanse-Tour Sonnenschein" zugunsten schwerkranker Kinder. Die 200 Radfahrer wollen an den vier Tourtagen insgesamt 589 Kilometer hauptsächlich durch Mecklenburg fahren. Zunächst geht es nach Schwerin, wo die Radler von Landtagspräsidentin Birgit Hesse empfangen werden. Von Hagenow geht es auf einen Rundkurs nach Lübeck und wieder zurück. Am Freitag ist dann ein Rundkurs nach Parchim geplant, bevor es am Samstag über Wismar und Kühlungsborn nach Warnemünde geht.
19.06.2019 10:37

Seawolves trennen sich von Frazier

Chris Frazier wirft keine Körbe mehr für den Rostocker Basketball-Zweitligisten. Er wechelt zu einem Team der proB-Serie. Frazier bezeichnet die zwei Jahre in Rostock als die besten in seiner Profikarriere. Im ersten Jahr netzte er mehr als 60 Dreier ein. Im zweiten Jahr kam der Deutsch-Amerikaner unter neuem Trainer nur noch sporadisch zum Einsatz. Vor Chris Frazier hatten sich bereits Darian Cardenas, Oliver Clay, Dennis Teucher und Yannick Anzuluni von den Seaolves verabschiedet.
18.06.2019 17:09

Demonstration gegen das SOG

In Schwerin haben mehrere hundert Menschen gegen das neue Sicherheits- und Ordnungsgesetz demonstriert. Die Polizei zählte etwa 500 Teilnehmer, die Veranstalter sprachen von 1.000. Die Demonstranten befürchten Überwachungsmaßnahmen, vor allem gegen Verdächtige, die noch keine Straftaten begangen haben. Unterstützt wird das Protestbündnis von etwa 60 Vereinen, darunter auch politische Parteien wie Linke, Grüne und die FDP.
17.06.2019 11:28

Mister Zuverlässig verlängert bei den Seawolves

Rostocks Basketballer können ein weiteres Zweitligajahr mit Martin Bogdanov planen. Der gebürtige Berliner stand im Vorjahr in allen 34 Ligaspielen auf dem Feld, dabei erzielte er im Schnitt 9 Punkte. Bogdanov ist erst der fünfte Seawolves-Spieler mit neuem Vertrag.
14.06.2019 10:49
Rostock hat gewählt
Madsen wird Rostocks neuer OB
Claus Ruhe Madsen (46) hat es tatsächlich geschafft - der Däne wird "erster Mann in Rostock". 43.340 Rostocker gaben Madsen in einer Stichwahl ihre Stimme, das entspricht einem Ergebnis von 57,1 Prozent.
Radio zum Nachhören
HÖRBOX 24/ 2019
Diese Woche waren u.a. folgende Themen im Lieblingsradio zu hören: Blutspendetag am Uniklinikum; Start der Nachhaltigkeitswoche; Berufe-Vorstellung am Südstadtklinikum; Fußballspielen für einen Ausbildungsplatz.
OB-Kandidaten im Interview
Es geht um Rostocks Zukunft
Die Wahl um das Rostocker Oberbürgermeister-Amt geht in die Verlängerung – am 16. Juni entscheiden sich die Rostocker in einer Stichwahl für Steffen Bockhahn (Die Linke) oder Claus Ruhe Madsen (parteilos). Wir fordern beide Kandidaten noch einmal zum Rededuell ...
Russischer Folklore-Dance-Jazz-Pop
Antocha MC/Антоха МС – Babki/Бабки
Das russische Multitalent Anton Kusnezow veröffentlicht in diesem Monat sein neustes Album. Die Single "Babki" von eben jener LP hat es zum Titel der Woche geschafft und darf jetzt auf LOHRO genossen werden.
Radio zum Nachhören
HÖRBOX 23/ 2019
Einige Tehmen der Woche: Boxverein holt DM nach Rostock; Ostsee in Gefahr; Zu viele Plastiktüten unterwegs; Ausstellung zu Juden an der Uni; Kunsthalle zeigt Schau zum Palast d. Republik; Empor vor dem Aufstiegs-Aus.
Ein persönlicher Kommentar aus der Musikredaktion
Sarah Connors kontroverser Song „Vincent“?
Am Mittwoch dem 05.06.2019 hat die deutsche Sängerin Sarah Connor ihre neue Single "Vincent" veröffentlicht – doch neben Lob folgte auch prompt Kritik und mehrere Radiosender verweigerten die Air-Plays...